►   zur Desktop-Version   ►

Sky gibt auch dem Spinnen-Mann einen eigenen Sender

Jüngst war Sky Cinema Animation HD auf dem Schirm zu sehen – es folgt noch ein eigener „Alien“-Sender. Und kurz vor der WM widmet man sich einem Superhelden.

Pop-Up-Channels haben bei Sky weiter Hochkonjunktur. Zuletzt zeigte Sky besondere Animationsfilme auf einem eigenen Kanal, in Kürze geht es mit einem Sondersender namens Sky Cinema Alien HD weiter. Und für den Juni, also die Zeit kurz vor der Fußball-Weltmeisterschaft hat der Pay-Sender erstmals einen eigenen Sender für «Spider-Man» angekündigt. Von 1. bis 10. Juni gibt’s alle seine großen Filmabenteuer rund um die Uhr auf Sky Cinema Spider-Man HD. Tobey Maguire schwingt sich in Sam Raimis «Spider-Man»-Trilogie genauso wie Andrew Garfield in seinen beiden Abenteuern «The Amazing Spider-Man» und «The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro» auf der Jagd nach Verbrechern durch New York.

Und Tom Holland präsentiert sich als aufregender neuer Spidey in «Spider-Man: Homecoming», dem spektakulären Reboot der Reihe, am 3. Juni auf Sky Cinema Spider-Man HD erstmals im deutschen Fernsehen. Michaela Tarantino, Vice President Film bei Sky: „Spider-Man gehört in Deutschland zu den beliebtesten Comic-Figuren. Die Verfilmungen sind absolute Blockbuster-Garanten. Mit unserem Pop-up Channel Sky Cinema Spider-Man HD bieten wir nun zur exklusiven TV-Premiere von «Spider-Man: Homecoming» allen Fans der Comic-Reihe und allen Filmfans gleichermaßen ein echtes Highlight.“ Erstmals wird es alle Filme zudem auch auf Abruf in UHD geben.

Zusatzprogramme wie das spannende Feature «Spider-Man: Homecoming Special» vervollständigen mit einem Blick hinter die Kulissen das Angebot.
10.04.2018 11:15 Uhr Kurz-URL: qmde.de/100209
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

Es gibt 4 Kommentare zum Artikel
Mr. Cutty
10.04.2018 16:39 Uhr 2
Man will wie üblich die Schwäche des Filmpaketes so kaschieren. Und es funktioniert. Leider. Die wo nichts checken finden es eh megageil.

Dieses Jahr übertreibt man allgemein mit Pop-Up-Kanälen extrem.
Sentinel2003
10.04.2018 19:04 Uhr 3
Was habt ihr denn gegen diese "Pop - Up" Sender?? Ich finde die total gut!! Ich gucke dann zwar diesen "Spiderrman Film - Sender" nicht, aber, ich habe mich über die "Fast & Furious" und "Bourne - Filme" total gefreut.


Es ist ja nicht umsonst, daß Sky die Dinger weiter macht, denn, wenn da kein Interesse bestehen würde. würde man die Teile ja nicht mehr machen!
Kingsdale
11.04.2018 09:13 Uhr 4
Hey Sentinel, ich kann es vollkommen verstehen, wenn man eine Reihe wie F&F bringt, oder damals auch Aliens, die alle miteinander verbunden sind. Aber bei Spider-Man sind die Filme nicht alle Zusammenhängend. Und da es auch noch nicht soviele Filme gibt, finde ich solch einen extra Sender völlig Sinnlos.
Alle 4 Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Homecoming Homecoming Special Rise of Electro Spider-Man Spider-Man: Homecoming Spider-Man: Homecoming Special The Amazing Spider-Man The Amazing Spider-Man 2


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis