►   zur Desktop-Version   ►

Nach «Ready Player One»: Noch ein Ernest-Cline-Roman wird verfilmt

In den USA ist Warners «Ready Player One» erfolgreich aus dem Startblock gekommen. Nun kündigt Universal an, ebenfalls einen Roman des Autoren hinter der «Ready Player One»-Vorlage zu adaptieren.

Einige der Arbeiten aus der Feder von Ernest Cline

  • «Fanboys» (Drehbuch zum Film aus dem Jahr 2009)
  • «Ready Player One» (Roman, 2011)
  • «Armada» (Roman, 2015)
  • «Red vs. Blue: Mr. Red vs. Mr. Blue» (Drehbuch, 2016)
  • «Ready Player One» (Mitarbeit am Drehbuch zum Film aus dem Jahr 2018)
Wenige Tage nach dem US-Start des mit Referenzen auf Filme, Videospiele und Comics vollgestopften Sci-Fi-Abenteuers «Ready Player One» kündigt sich eine weitere Kinoadaption eines Ernest-Cline-Romans an. Wie 'Deadline Hollywood' in Erfahrung gebracht hat, heuerte Universal Pictures Drehbuchautor Dan Mazeau an, um «Armada» zu adaptieren.

Wie schon bei «Ready Player One» wird Cline am Skript mitarbeiten, das auf Basis seines Romans entsteht. Cline verfasste bereits einen frühen Skriptentwurf und wird fortan Mazeau beim Schreiben unterstützen. Mazeau ist unter anderem für «Zorn der Titanen» bekannt, außerdem verfasste er Skripts für noch nicht verwirklichte Projekte wie einen «Johnny Quest»- und einen neuen «Van Helsing»-Film.

«Armada» spielt in einer nahen Zukunft nach einer Alieninvasion. In dieser nahen Zukunft wird ein Teenager mit enormen Fähigkeiten in Online-Kampfspielen damit beauftragt, sich einer internationalen, galaktischen Armee anzuschließen und gegen die Invasoren zu kämpfen. Kurzum: Ernest Cline ließ sich deutlich von «Starfight» inspirieren. Wer bei «Armada» Regie führt, ist noch nicht bekannt.
04.04.2018 09:59 Uhr Kurz-URL: qmde.de/100086
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Armada Johnny Quest Ready Player One Starfight Van Helsing Zorn der Titanen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis