►   zur Desktop-Version   ►

FOX-Deal: Amazon schnappt sich «This Is Us»

Der ProSieben-Flop soll bei Amazon (auch in Deutschland) einen großen Aufschlag erleben. Auch eine weitere Serie wird die VOD-Plattform groß promoten.

"«This Is Us» hat das Publikum mit einer wunderbaren Erzählweise und Charakteren, mit denen es sich identifizieren kann und die unsere Herzen berühren, in seinen Bann gezogen. «The Exorcist» ist mit cleveren Wendungen und großen Schreckmomenten dagegen eher etwas für Horrorfans. Wir freuen uns sehr, mit Amazon in diesem Deal zusammenarbeiten zu können, und darauf, dass ein neues Publikum überall auf der Welt diese großartigen Serien entdecken wird."
Evan Scheffel, Executive Vice President, The Americas, Twentieth Century Fox Television Distribution
Amazon und 20th Century FOX Television machen gemeinsame Sache: Die beiden Groß-Unternehmen haben eine international gültige Lizenzvereinbarung geschlossen. In diesem Deal ist auch die US-Erfolgsserie «This Is Us» enthalten, die im Sommer in Deutschland bei ProSieben eine quotenschwache Premiere feierte. Amazon setzt große Hoffnungen in die Drama-Produktion. "«This Is Us» ist eine der besten neuen TV-Serien, von den Zuschauern geliebt und von Kritikern gelobt", sagte Brad Beale, Vice President of Worldwide Television Acquisition bei Amazon.

Neben «This Is Us» umfasst der Deal unter anderem auch eine hierzulande nicht ganz so bekannte Horror-Serie, die aber auf einem umso populäreren Filmhit basiert. «The Exorcist» folgt zwei grundverschiedenen Priestern, die gemeinsam den Fall einer Familie untersuchen, die von Dämonen besessen ist. Pater Tomas Ortega (Alfonso Herrera) ist das neue Gesicht der katholischen Kirche: aufklärerisch, ehrgeizig und mitfühlend. Pater Marcus (Ben Daniels) ist genau das Gegenteil: unerbittlich, rau und von seiner Mission vollkommen besessen - und er gerät ständig in Konflikt mit seinem Widersacher, Pater Bennett (Kurt Egyiawan). Dazwischen steht die Familie Rance, die Mitglied der Pfarrei von Tomas ist. Auf dem ersten Blick scheint es sich um eine vollkommen normale, amerikanische Familie zu handeln. Aber in dem Haushalt stimmt etwas nicht.

Noch unklar ist, ab wann beide Titel in das Angebot von Amazon aufgenommen werden.
18.09.2017 11:22 Uhr Kurz-URL: qmde.de/95890
Manuel Weis

super
schade

82 %
18 %

Artikel teilen


Tags

The Exorcist This Is Us

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
18.09.2017 12:12 Uhr 1
Schon komisch, mich hat "This is Us" aber null in den Bann gezogen.
Sergej
18.09.2017 13:57 Uhr 2
Mich auch nicht, dafür könnte ich jetzt vielleicht The Exorcist weiter gucken, das ist aufjedenfall besser und keine Filmkopie.
TemplateR
18.09.2017 14:03 Uhr 3
Bin gespannt, ob neben This is Us und The Exorcist noch weitere am laufende Serien dazugehören.
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter