►   zur Desktop-Version   ►

Showtime-Deal bringt Sky die neue Cumberbatch-Serie

In der Miniserie spielt der «Sherlock»-Star Patrick Melrose, einen Playboy, wie er im Buche steht.

Es ist eine der am meisten erwarteten Pay-TV-Serien in diesem Jahr. Der von Fans für seine Arbeit in «Sherlock» geliebte Benedict Cumberbatch geht in Amerika beim Sender Showtime ab dem 12. Mai als «Patrick Melrose» On Air. Die Serie ist eine Biografie eines amerikanischen Playboys und auf fünf Teile angelegt. Sie entstand in Zusammenarbeit mit Sky Atlantic; und findet somit auch sehr schnell ihren Weg in die deutschen Wohnzimmer. Durch den Deal mit Showtime wird Sky die Produktion schon ab dem 15. Mai zeigen können.

Basieren wird die Produktion auf einem Roman von Edward St. Aubyn, der einen Tag im Leben des Playboys behandelt, der sinnbildlich für seine Lebensabschnitte steht. Die Handlung zieht sich so von der schweren Kindheit von Melrose in den 60ern bis ins Jahr 2000. Edward Berger («Deutschland `83») hat Regie geführt. Das deutsche Sky wertet die Serie natürlich on Demand und somit zeitlich flexibel aus, im linearen Programm findet sich das Projekt bei Sky1 wieder.

Es läuft dienstags um 20.15 Uhr. Sky Atlantic HD hat sich derweil eine weitere Ryan-Murphy-Produktion gesichert. Nach «American Crime Story» (und dem zu Sky 1 kommenden «9-1-1») wird der Sender auch die Antologie-Serie «Trust» zeigen. Donald Sutherland spielt in dieser eine herausragende Rolle. „Gleichermaßen Familiendrama und Gesellschaftsstudie, versucht «Trust» die Dynamik und das Seelenleben der Familienmitglieder zu entschlüsseln“, sagt Sky über die Serie, die die Familie Getty (sehr wohlhabend, sehr unglücklich) beleuchtet. Die erste Staffel spielt in den 70ern.

In der ersten Staffel wird der 17-jährige Sohn der Familie in Italien von der Mafia entführt – eine Lösegeldforderung geht ein. Doch die Familienmitglieder deuten dies unterschiedlich. Während manche in großer Sorge sind, glaubt Patriarch John Paul Getty Senior, dass all das ein gewiefter Trick seines Enkels ist. Sky Atlantic HD wird die deutsche Version der FX-Serie ab dem 9. Mai donnerstags um 20.15 Uhr ausstrahlen.
28.03.2018 08:36 Uhr Kurz-URL: qmde.de/99953
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

9-1-1 American Crime Story Deutschland `83 Patrick Melrose Sherlock Trust

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis