►   zur Desktop-Version   ►

Neue Chance: RTL II bringt «Dein Krempel oder ich» zurück

Das ehemalige Nachmittags-Format kehrt in den Nachmittag zurück.

Der Münchner Sender RTL II gibt der Nachmittags-Show «Dein Krempel oder ich» eine neue Chance. Das Format, von dem Ende 2017 ein Testlauf zu sehen war, wurde vorzeitig aus dem Programm genommen. Nachdem man in der zweiten von eigentlich drei Sendewochen Quoten zwischen 5,5 und 2,9 Prozent holte, musste die Sendung weichen. Sie war damals – um 15 Uhr gezeigt – Lead-In für das wichtige «3 Boxen, dein Style» mit Daniela Katzenberger, das immer um 16 Uhr lief. Keine einzige Folge der Show mit der Katze schaffte es über den Senderschnitt, daran sollte auch der Lead-In-Tausch nichts ändern.

Fünf «Dein Krempel oder ich»-Folgen liegen also noch in der Schublade – und sie sollen nun noch zum Einsatz kommen. Als Zeit hat sich RTL II wieder den 15-Uhr-Slot ausgeguckt, allerdings nicht mehr werktags. Stattdessen läuft die Sendung nun samstags. Los geht es am Wochenende nach Ostern, also am 7. April.

Eingebettet ist das Format in «Der Trödeltrupp» (14 Uhr) und «Zuhause im Glück» (16 Uhr). Und darum geht es: Wenn der Trödelwahn die Beziehung gefährdet, eilen Aaron Troschke und Trödelexpertin Johanna Schultz zur Stelle. Gemeinsam mit dem unzufriedenen Partner misten sie ordentlich aus. Am Ende stehen die Sammler vor der Wahl: Entweder sie trennen sich von ihrem Trödel oder es droht Beziehungsstress.
23.03.2018 11:36 Uhr Kurz-URL: qmde.de/99867
Manuel Weis

super
schade

64 %
36 %

Artikel teilen


Tags

3 Boxen dein Style Dein Krempel oder ich Der Trödeltrupp Zuhause im Glück

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter