►   zur Desktop-Version   ►

Primetime-Check: Donnerstag, 8. März 2018

Bleibt «Germany’s Next Topmodel» die Nummer eins bei den jungen Leuten? Holt sich «Der Bergdoktor» den ersten Platz bei allen Zuschauern?

«Der Lehrer» begeisterte auch weiterhin die jungen Menschen. 1,73 Millionen junge Menschen sahen bei RTL zu, der Marktanteil lag bei starken 15,6 Prozent. Im Anschluss verbuchten «Magda macht das schon!» und «Beste Schwestern» 1,35 sowie 1,26 Millionen junge Leute, die Marktanteile beliefen sich „nur“ auf 11,6 und 11,8 Prozent. Die RTL-Sitcom holten die Plätze eins, drei und vier, beim Gesamtpublikum fuhr man 2,77, 2,29 und 2,16 Millionen Menschen ein. Heidi Klum holte mit «Germany’s Next Topmodel» 2,25 Millionen Zuseher zu ProSieben, wovon 1,58 Millionen zu den Werberelevanten gehörten. Der Zielgruppen-Marktanteil lag bei 14,4 Prozent.

«Gladbeck» musste fast eine Million Zuschauer abgeben, mit 4,06 Millionen Zusehern und 12,1 Prozent Marktanteil lag man noch im grünen Bereich. Beim jungen Publikum sicherte sich Das Erste 1,22 Millionen Zuseher und 10,8 Prozent. Um 21.45 Uhr blieben noch 3,76 Millionen bei der Dokumentation «Das Geiseldrama von Gladbeck» dran, das auf 13,2 Prozent Marktanteil kam. Selbst bei den jungen Zusehern war ein großes Interesse vorhanden: 1,20 Millionen Zuseher schalteten ein, der Marktanteil stieg auf 11,6 Prozent. Die «Tagesthemen» gingen um 22.30 Uhr auf Sendung und informierten 2,32 Millionen Zuseher. Beim Gesamtpublikum verzeichnete man 10,4 Prozent, bei den 14- bis 49-Jährigen standen 7,6 Prozent auf dem Papier.

6,36 Millionen Fernsehzuschauer, das entsprach 19,0 Prozent Marktanteil, verfolgten am Donnerstag im ZDF den «Bergdoktor». Im Anschluss erreichte das «heute-journal» noch 4,63 Millionen Zuseher sowie 15,6 Prozent Marktanteil. Bei den jungen Zusehern sank der Marktanteil von 8,3 auf 6,0 Prozent. Die Talkshow «maybrit illner» brachte dem ZDF 2,77 Millionen Zuseher und 12,4 Prozent Marktanteil, bei den jungen Leuten sahen 4,4 Prozent zu.

Eine neue «Criminal Minds»-Folge fuhr für Sat.1 2,17 Millionen Zuschauer ein, in der Zielgruppe standen 9,4 Prozent auf dem Papier. Mit zwei weiteren Wiederholungen musste man sich mit 8,1 und 7,1 Prozent Marktanteil zufrieden geben. «Extrem sauber» ist für RTL II ein richtiger Hit: Am Donnerstag sahen 1,05 Millionen Menschen zu, bei den Umworbenen wurden sieben Prozent Marktanteil gemessen. Im Anschluss verbuchte «Frauentausch» 0,73 Millionen Zuseher und 5,3 Prozent Marktanteil.

kabel eins und VOX strahlten zwischen 20.15 und 23.05 Uhr zwei Spielfilme aus. «Coach Cartner» unterhielte 0,60 Millionen Menschen bei kabel eins, der Zielgruppen-Marktanteil lag bei 3,9 Prozent. Für VOX fuhr «Marvel’s The Avengers» 1,51 Millionen Zuseher ein, der Marktanteil lag bei 8,4 Prozent.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
09.03.2018 09:23 Uhr Kurz-URL: qmde.de/99547
Fabian Riedner

super
schade

60 %
40 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Bergdoktor Beste Schwestern Coach Cartner Criminal Minds Das Geiseldrama von Gladbeck Der Lehrer Extrem sauber Frauentausch Germany’s Next Topmodel Gladbeck Magda macht das schon! Marvel’s The Avengers Tagesthemen heute-journal maybrit illner


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis