Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Liebessender zum Valentinstag: 'Sky Cinema in Love' kommt

Das soll die Herzen der Sky-Kundschaft höher schlagen lassen: Der Pay-TV-Anbieter macht im Februar Platz für den "Love-up-Sender" Sky Cinema in Love.

Sieben Tage, fünfzig Filme, viel Herzschmerz! Sky macht im Februar wieder Platz für einen Pop-up-Sender – oder, wie der Pay-TV-Anbieter es dieses Mal nennt: Für einen Love-up-Sender. Denn vom 8. bis zum 14. Februar wird anlässlich des Valentinstags sowie des Kinostarts des finalen «Fifty Shades of Grey»-Films aus Sky Cinema Emotion der Kanal Sky Cinema in Love. Zu den 50 Filmen im Portfolio des Eventsenders gehört natürlich die SM-Romanze «Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe», doch es wird dank solcher Filme wie dem Disney-Musicalfilm «Die Schöne und das Biest» mit Emma Watson, dem Anne-Hathaway-Vehikel «Ella – Verflixt & zauberhaft» oder der Komödie «Verliebt in eine Hexe» mit Will Ferrell und Nicole Kidman auch magisch auf dem Love-up-Sender.

Das deutsche Kino wird auf dem nur in SD verfügbaren Kanal unter anderem durch Karoline Herfurths Regiearbeit «SMS für Dich» mit Nora Tschirner, Matthias Schweighöfers «What a Man» und «Der Koch» mit Jessica Schwarz repräsentiert. Betont dramatisch wird es unter anderem in «Ein ganzes halbes Jahr» mit Emilia Clarke und Sam Claflin zugehen sowie in «A United Kingdom – Ihre Liebe veränderte die Welt» mit «Gone Girl»-Star Rosamund Pike sowie «Selma»-Mime David Oyelowo.

Weitere Filme auf der Sky-Cinema-in-Love-Programmliste sind unter anderem die Dramödie «Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive» mit Jake Gyllenhaal, «Words & Pictures» mit Clive Owen und Juliette Binoche, «Hitch – Der Date Doktor» mit Eva Mendes, Will Smith und Kevin James, «My Week with Marilyn» mit Michelle Williams sowie «P.S.: Ich liebe Dich» mit Hilary Swank.
10.01.2018 14:54 Uhr Kurz-URL: qmde.de/98293
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
11.01.2018 15:38 Uhr 6
Nun, immerhin hat Sky jetzt fast eben "kurz nach Weihnachten" den Fast & Furious Kanal aufgetan....:-)
Florence
11.01.2018 15:52 Uhr 7
Den wohl niemand wirklich gebraucht hätte, denn überall wo größtenteils nur negative Kritik dazu zu lesen. Für einen Event-Sender gehören sich gescheite Mottos mit einen Vielzahl an Filmen überlegt. Bei Fast and Furious passte weder das eine noch das andere, jetzt beim Valentinstag ist das Motto ok, aber die gebotenen Filme sind enttäuschend.
Sentinel2003
11.01.2018 15:58 Uhr 8
Ja, das weis ich! Ich finde das aber total unlogisch, denn, über den "Pop Up" Sender der "Bourne - Reihe" hat sich kaum jemand aufgregt, obwohl 2 Filme weniger gezeigt wurden! :roll:
Alle 8 Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

A United Kingdom Der Date Doktor Der Koch Die Schöne und das Biest Ein ganzes halbes Jahr Ella Ella – Verflixt & zauberhaft Fifty Shades of Grey Gefährliche Liebe Gone Girl Hitch Hitch – Der Date Doktor Ich liebe Dich Ihre Liebe veränderte die Welt L


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis