►   zur Desktop-Version   ►

007 führt das ZDF zum Sieg bei den 14- bis 49-Jährigen

Vom starken Abschneiden von «Skyfall» profitierte auch das «heute-Journal». Bond-Fans dürfen notieren: Nächste Woche steht mit «Spectre» im ZDF eine Free-TV-Premiere an.

«James Bond»-Quoten-Quickie

  • Top-Wert: «Stirb an einem anderen Tag», Montag, 18.12., 22.15 Uhr: 15,3% insgesamt, 13,7% 14-49
  • Flop-Wert: «Der Mann mit dem goldenen Colt», Freitag, 22.12., 23.10 Uhr: 9,6 Prozent gesamt, 5,6 Prozent 14-49
Berücksichtigt wurden die Ausstrahlungen des ZDF-Events seit Nov. 2017
Es ist 007-Zeit im Zweiten: Seit Ende November 2017 zeigte der öffentlich-rechtliche TV-Sender schon zwölf Filme mit Agent James Bond. Gipfeln wird diese Form von Event-Programmierung in der für den kommenden Mittwoch geplanten Ausstrahlung des neuesten Streifens «Spectre». Der bis dato vorletzte Film mit Daniel Craig lief nun am Dienstagabend. «Skyfall» hatte bei seinem Free-TV-Debüt vor ziemlich genau drei Jahren fast 7,8 Millionen Menschen zum ZDF gelockt, dabei in beiden Gruppen rund 24 Prozent Marktanteil generiert. Danach wurde der Action-Thriller noch einmal Mal wiederholt. Ende 2015 bei RTL, wo noch 3,36 Millionen Zuschauer insgesamt und 14 Prozent bei den Umworbenen zusahen.

Nach zweijähriger Bildschirmabstinenz ging die Geschichte also nochmal On Air. Mit Erfolg: 5,46 Millionen Zuschauer sorgten für sehr starke 17,8 Prozent Marktanteil. Damit aber auch nicht genug. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen glückte ein Volltreffer. Hier kam der Film mit Daniel Craig auf durchschnittlich 17 Prozent. 1,62 Millionen Zuschauer waren zwischen 14 und 49 Jahren alt.

Später als sonst, nämlich ab kurz vor halb elf, lief dann das «heute-journal», das vor allem beim jungen Publikum vom Vorlauf profitierte. Hier sammelte man noch 13 Prozent Marktanteil ein. Bei allen Zuschauern wurden 3,29 Millionen (14,7%) ermittelt. Die nach dem Nachrichtenmagazin gesendete «37 Grad»-Reportage landete bei nicht mehr ganz so tollen zehn Prozent insgesamt, durfte sich beim jungen Publikum aber über überdurchschnittliche 7,9 Prozent freuen.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
10.01.2018 09:13 Uhr Kurz-URL: qmde.de/98279
Manuel Weis

super
schade

91 %
9 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

37 Grad Skyfall Spectre heute-journal


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis