Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

«Club der roten Bänder»: Ab November geht es zu Ende

VOX nennt den Starttermin für die dritte und letzte Staffel seiner preisgekrönten Serie. Außerdem werden die ersten beiden Seasons wiederholt.

Beim Privatsender VOX hält man an seinem Wort fest – selbst wenn es Fans von «Club der roten Bänder» betrüben wird: Wie zuvor schon angekündigt, wird der Privatsender seinen quotenstarken Kritikererfolg mit Runde drei beenden. Und das Ende der Serie liegt nicht gerade in weiter Ferne: Wie VOX mitteilt, startet die Finalstaffel am Montag, den 13. November. Wie gewohnt zeigt der Sender die Geschichten rund um Leo, Jonas, Emma, Toni und Hugo zur besten Sendezeit, also um 20.15 Uhr. Neu an Runde drei des Medical Dramas: Isabell Polak («Vaterfreuden») ist regelmäßig in einer tragenden Rolle an Bord, zudem wird «Ostwind»-Star Amber Bongard in einer neuen Rolle auftreten.

Insgesamt stehen zehn Episoden auf dem Programmplan, allerdings werden sie in Doppelfolgen ausgestrahlt – für Serienfans dürfte dies ein hochemotionaler Ritt werden. Zur Vorbereitung können «Club der roten Bänder»-Anhänger bei VOX diesen Herbst noch einmal alle bisherigen Episoden verfolgen. Los geht die Rerunstrecke am 7. Oktober: Ab 8.55 Uhr zeigt VOX die ersten fünf Folgen der Serie, einen Tag später geht es mit dem Rest von Season eins weiter – ebenfalls ab 8.55 Uhr.

Ab dem 9. Oktober bestückt VOX dann den Montagabend mit der zweiten Season: Wöchentlich geht es ab 20.15 Uhr los. Gezeigt werden die Wiederholungen des Hits aus dem Hause Bantry Bay Productions GmbH & Co. KG in Doppelfolgen. Für die Zeit nach seiner gefeierten Eigenproduktion «Club der roten Bänder» hat VOX bereits vorgesorgt: Dann wird die israelische Dramaserie «Milk & Honey» über einen Escortservice adaptiert (mehr dazu).
14.09.2017 10:20 Uhr Kurz-URL: qmde.de/95812
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Club der roten Bänder Milk & Honey Ostwind Vaterfreuden


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis