Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Die dunkle Trailerschau

Dieses Mal in unserer Trailerschau: Reale Dramen. Reale Ängste, fiktiv aufbereitet. Fiktionale Welten.

«Der dunkle Turm»
Deutscher Start: 10. August 2017


Revolvermann Roland Deschain (Idris Elba) ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit Walter O’Dim, auch bekannt als der Mann in Schwarz (Matthew McConaughey). Roland ist fest entschlossen, ihn daran zu hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, der das ganze Universum zusammenhält. Das Schicksal aller Welten steht auf dem Spiel, als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen. Denn Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm vor dem Mann in Schwarz verteidigen kann.

«Churchill – Die dunkelste Stunde»
Deutscher Start: 11. Januar 2018


Gary Oldman («The Dark Knight») transformiert sich im neuen Film des «Abbitte»-Regisseurs Joe Wright in Winston Churchill, den Premierminister, der Großbritannien durch eines der schwärzesten Kapitel der europäischen Geschichte manövriert hat.

«The Circle»
Deutscher Start: 14. September 2017


Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so das Ziel der „drei Weisen“, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit dem mysteriösen Kollegen Bailey (Tom Hanks) ändert alles…

«American Assassin»
Deutscher Start: 12. Oktober 2017


Nach dem tödlichen Attentat auf seine Verlobte sinnt Mitch Rapp (Dylan O’Brien) auf Rache. Beim CIA lässt er sich von dem berüchtigten Kriegs-Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton) zum Elite-Agenten ausbilden. Schnell erhalten die beiden ihren ersten, folgenschweren Auftrag: Es gilt, die Hintergründe einer Reihe scheinbar willkürlicher Anschläge auf sowohl militärische als auch zivile Ziele zu überprüfen. Bald entdecken sie, dass alle Attentate Parallelen aufweisen. Gemeinsam mit einer geheimen Spezialeinheit begeben sie sich auf eine hochriskante Mission: Es gilt, den äußerst gefährlichen Drahtzieher (Taylor Kitsch) hinter einer großangelegten Verschwörung zu stoppen. Doch dieser hat nicht vor, sich von seinen todbringenden Plänen abbringen zu lassen und scheint stets einen Schritt voraus. Eine erbarmungslose Jagd beginnt…
15.07.2017 07:21 Uhr Kurz-URL: qmde.de/94452
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
15.07.2017 09:48 Uhr 1
Joar, The Circel sieht doch ganz gut aus.
Waterboy
15.07.2017 13:06 Uhr 2
Ist von Kritikern komplett verissen worden und in Amerika bereits mächtig gefloppt
Sentinel2003
16.07.2017 19:03 Uhr 3
Oha, ok, obwohl Tom Hanks mitspielt...
Alle Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Abbitte American Assassin Churchill Churchill – Die dunkelste Stunde Der dunkle Turm Die dunkelste Stunde The Circle The Dark Knight


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis