►   zur Desktop-Version   ►

N24: Themenabend über Frankfurter Flughafen

Gleich fünf Folgen von «Inside Frankfurt Airport» verspricht N24 am Abend des 13. Juli als Free-TV-Premieren zu zeigen.

Der Frankfurter Flughafen „Frankfurt Airport“ zählte 2016 über 60 Millionen Passagiere – und ist damit nicht nur der größte deutsche Verkehrsflughafen, sondern auch eines der bedeutendsten Luftfahrtdrehkreuze weltweit. N24 hat hinter die Kulissen des Mega-Komplexes mit seinen rund 81.000 Beschäftigten geschaut und beleuchtet das Innenleben des Flughafens am Donnerstag, 13. Juli, in Form eines Themenabends.

Los geht es um 20.05 Uhr mit «Inside Frankfurt Airport – Zeit ist Geld», bevor eine Stunde später die Folge „Alles unter Kontrolle“ ausgestrahlt wird. Um 22.05 Uhr schließt sich „Tag und Nacht im Einsatz" an; in der Stunde vor Mitternacht folgt dann der vierte Teil der Doku-Reihe, „Internationales Drehkreuz“. Der Themenabend endet erst nachts mit der Ausstrahlung der letzten «Inside Frankfurt Airport»-Folge, die den Titel „Versagen verboten“ trägt. Sie wird ab 00.05 Uhr zu sehen sein.

Neben den Ausstrahlungen im linearen Fernsehen bietet N24 seine Doku-Reihe auch im Timeshift auf N24 Doku an. Zudem sind die Folgen nach Ausstrahlung sieben Tage lang in der N24-Mediathek abrufbar.
10.06.2017 12:24 Uhr Kurz-URL: qmde.de/93603
David Grzeschik

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Inside Frankfurt Airport Zeit ist Geld

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis