Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

«Prometheus» schlägt «Aliens – Die Rückkehr»

Eine spätabendliche Wiederholung von Ridley Scotts «Prometheus – Dunkle Zeichen» beschert kabel eins erfreuliche Zahlen, während «Aliens – Die Rückkehr» zuvor mäßig bis akzeptabel ankam.

Passend zum Kinostart von «Alien: Covenant» widmete kabel eins seine abendlichen Spielfilmslots in den vergangenen Tagen mit Filmen aus der «Alien»-Saga. Der actionreichste Eintrag in die Reihe «Aliens – Die Rückkehr» fand diesen Donnerstagabend ab 20.15 Uhr jedoch nur durchwachsenen Anklang. 0,79 Millionen Menschen schalteten ein, darunter befanden sich 0,41 Millionen Umworbene. Dies mündete in mäßige 3,2 Prozent Marktanteil insgesamt, während in der Zielgruppe akzeptable 4,9 Prozent zustande kamen.

Direkt im Anschluss zeigte kabel eins erneut «Prometheus – Dunkle Zeichen». Ab 23.25 Uhr reichten 0,33 Millionen Filmfreunde, um der Sci-Fi-Produktion gute 4,1 Prozent zu bescheren. 0,20 Millionen Werberelevante führten indes zu sehr guten 6,3 Prozent Marktanteil.

VOX derweil fiel um 20.15 Uhr mit «Johnny English – Jetzt erst recht» auf die Nase: Nur schwache 3,7 Prozent wurden insgesamt generiert, bei den Umworbenen waren ähnlich bescheidene 4,6 Prozent Marktanteil drin. Die Mel-Gibson-Action «Get the Gringo» steigerte sich danach auf gute 5,3 und 6,9 Prozent Marktanteil.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
19.05.2017 09:11 Uhr Kurz-URL: qmde.de/93248
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Alien Alien: Covenant Aliens Aliens – Die Rückkehr Covenant Die Rückkehr Dunkle Zeichen Get the Gringo Jetzt erst recht Johnny English Johnny English – Jetzt erst recht Prometheus Prometheus – Dunkle Zeichen


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis