Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Nach «Get Out»-Erfolg: Schauspieler und Regisseur bei HBO

Das amerikanische Pay-TV-Unternehmen hat eine Horror-Serie bestellt, die von Jordan Peele produziert wird.

Jordan Peele zeichnete nicht nur für den US-Spielfilm «Get Out» in der Regie verantwortlich, er spielte darin auch die Hauptrolle. Zahlreiche Fachmagazine - unter anderem auch Quotenmeter - lobten die Produktion, weshalb Jordan Peele neue Angebote vorliegen hat. Die vermutlich beste Offerte kommt aus dem Fernsehbereich: Allerdings nicht von den Networks, sondern vom Pay-TV-Anbieter HBO.

Dieser hat eine Bestellung von «Lovecraft Country» beauftragt, das auf dem gleichnamigen Buch von Matt Ruff basiert. Das neue Format hat ebenfalls Parallelen zu «Get Out», denn es handelt sich um eine Anthologie-Horror-Serie aus der afrikanisch-amerikanischen Perspektive. Für das Drehbuch ist Misha Green verantwortlich, die schon «Underground» schrieb. Zu den ausführenden Produzenten gehören neben Peele auch Ben Stephens und J.J. Abrams.

Das Pay-TV-Network HBO versucht derzeit mit neuen Stoffen zu punkten, denn der Hit «Game of Thrones» wird definitiv im Sommer 2018 beendet. Zuletzt machte das Unternehmen Schlagzeilen, dass man insgesamt fünf Nachfolgeprojekte entwickelt.
17.05.2017 09:57 Uhr Kurz-URL: qmde.de/93196
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Game of Thrones Get Out Lovecraft Country Underground


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis