Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Sky und HBO machen «Young Pope»-Nachfolger

In Italien wird die Serie in diesem Sommer entstehen. Oscar®-Preisträger Paolo Sorrentino ist dabei wieder als Showrunner und Regisseur an Bord.

Sky und HBO haben die Fortsetzung ihrer Erfolgsserie «The Young Pope» bestätigt. Die kommende Staffel, die den Sommer über in Italien entstehen wird, trägt den Titel «The New Pope». Mit Paolo Sorrentino bleibt ein Oscar-Preisträger Showrunner und Regisseur. Die Drehbücher schreibt er gemeinsam mit Umberto Contarello.

Es ist Sorrentinos zweiter Serien-Ausflug in die Welt des modernen Papsttums. «The New Pope» ist eine Gemeinschaftsproduktion von Sky und HBO, produziert von Lorenzo Mieli und Mario Gianani für Wildside sowie koproduziert von Mediapro. FreemantleMedia übernimmt den internationalen Lizenzvertrieb für die Serie.


Derzeit läuft das Casting sowohl für die Titelrolle als auch für weitere Rollen – entsprechend folgen weitere Details zum Format auch erst in der nächsten Zeit.
16.05.2017 18:28 Uhr Kurz-URL: qmde.de/93180
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

The New Pope The Young Pope


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis