Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Christian Ortlepp verlässt Sport1

Der Chefreporter von Sport1 wechselt laut 'Sport Bild' zum Konkurrenten Eurosport.

Wie die 'Sport Bild' berichtet, steht für Sport1 der nächste große Personalverlust bevor: Nachdem Sportchef Julian Meißner zur DAZN-Mutter Perform Group wechselte, verlässt nun auch Chefreporter Christian Ortlepp nach 13 Jahren das Unternehmen. Der neue Karrierehafen, in den es ihn verschlägt, ist Sport1-Konkurrent Eurosport. Dort wird sich Ortlepp mit Beginn der nächsten Saison als Schnittstelle zwischen der TV- und Onlineberichterstattung darstellen.

Darüber hinaus wird er laut Informationen von 'Sport Bild' mit der Entwicklung und Umsetzung neuer Formate beauftragt – wie das Springer-Blatt behauptet, soll er etwa ein Projekt mit dem früheren Bayern-Manager und kommendem Eurosport-Experten Matthias Sammer verwirklichen.

Ortlepp bindet sich für vier Jahre an Eurosport – nicht aber exklusiv: Gemäß Angaben der 'Sport Bild' wird er weiter die mit dem bayerischen Sportpreis prämierte Sendung über die Regionalliga Bayern sowie die Bayernligen Nord und Süd bei BFV.tv präsentieren.
15.05.2017 15:08 Uhr Kurz-URL: qmde.de/93149
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis