Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

FOX öffnet sie wieder, die «Akte X»

Die Wahrheit ist irgendwo da draußen. Und Staffel elf der Kult-Mysteryserie? Die wird in der kommenden TV-Saison ebenfalls draußen sein.

Anfang 2016 kehrte sie zurück: Chris Carters erfolgreiche, einflussreiche und beliebte Mysteryserie «Akte X». Staffel zehn kam bei der Kritik durchwachsen an, so wurde etwa die dritte Episode gefeiert und die als Seasonfinale dienende sechste Episode verrissen. Doch dank der sehr erfreulichen Quoten, die das US-Network FOX mit dem Comebackevent feierte, wurde schnell öffentlich: Fans müssen sich nicht mit dem bitteren Nachgeschmack dieser wenig beliebten Episode von «Akte X» verabschieden. Eine elfte Staffel werde folgen – allerdings deuteten die Verantwortlichen in den Medien an, dass unklar sei, wann genau das erneute Wiedersehen mit Mulder und Scully anstünde.

Es stellt sich heraus, dass die Wartezeit nicht so lang ausfällt, wie zwischenzeitlich befürchtet: Fox kündigte im Rahmen der TCA Press Tour an, dass «Akte X» im Laufe der TV-Saison 2017/18 in Staffel elf gehen wird. Die Dreharbeiten sind für den kommenden Sommer angesetzt. Dieses Mal hat das Network zehn Episoden geordert.

FOX-Präsident David Madden kommentiert: "Ikonische Figuren, komplexe Erzählungen, mutige Schöpfer – daran erkennt man großartige Fernsehserien. Und es sind die Merkmale, die «Akte X» Millionen von beeindruckten Fans eingebracht haben."
21.04.2017 10:05 Uhr Kurz-URL: qmde.de/92624
Sidney Schering

super
schade

96 %
4 %

Artikel teilen

Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
21.04.2017 10:08 Uhr 1
Toll, na endlich!!!!! 8)
Alle Kommentare im Forum lesen
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Akte X


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis