Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Und noch einmal: ProSieben zeigt «Schlag den Star» auch im Mai

Noch ein Promiduell: Die Liveshow mit Elton wird bei ProSieben auch im Mai über den Äther gehen.

Vier aufeinanderfolgende Monate, vier Ausgaben: So eine hohe Schlagzahl hat es bei «Schlag den Star» seit der Neukonzeptionierung bislang nicht gegeben. Doch nachdem ProSieben die Liveshow 2016 vorsichtig dosiert und mit größeren Abständen zwischen den Ausgaben programmiert hat, scheinen die Münchener dieses Jahr auf den Geschmack eines anderen Ausstrahlungsrhythmus gekommen zu sein: Wie der ProSieben-Programmplanung zu entnehmen ist, wird am Samstag, den 20. Mai, die vierte Folge innerhalb des 1. Halbjahres 2017 von «Schlag den Star» auf die Mattscheiben geschickt.

Welche Prominente sich zur besten Sendezeit unter Eltons Moderation und von den Kommentaren Elmar Paulkes begleitet duellieren werden, hat der Münchener Privatsender jedoch noch nicht bekannt gegeben. Dafür steht fest, welcher Blockbuster am Folgetag auf das TV-Publikum wartet: Am 21. Mai zeigt ProSieben ab 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere der Komödie «Kill the Boss 2».

Die April-Ausgabe von «Schlag den Star» kam auf 1,01 Millionen Umworbene und sehr gute 12,6 Prozent Marktanteil in der umworbenen Zielgruppe. Die März-Folge lief mit 1,22 Millionen Jüngeren und tollen 14,7 Prozent bei den Werberelevanten besser an. Einen Monat zuvor standen 1,02 Millionen und 11,7 Prozent auf dem Konto.
18.04.2017 12:19 Uhr Kurz-URL: qmde.de/92557
Sidney Schering

super
schade

92 %
8 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Kill the Boss 2 Schlag den Star


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis