Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

«Let’s Dance» kommt schwächer in die Jubiläumsstaffel

Die RTL-Tanzshow knüpfte somit nicht an die Vorjahre an. In der Zielgruppe siegte der Kölner Privatsender trotzdem.

«Let's Dance»-Staffelauftaktswerte seit 2013

  • 2013: 4,97 Mio. / 19,6 %
  • 2014: 4,94 Mio. / 18,6 %
  • 2015: 4,82 Mio. / 19,8 %
  • 2016: 4,52 Mio. / 18,1 %
jeweils freitags, 20.15 Uhr bei RTL (Reichweite ab 3 / MA 14-49)
Zum mittlerweile zehnten Mal sucht RTL seinen „Dancing Star“ – aus guten Gründen, wenn man einen Blick auf die vergangenen Quoten wirft. 2016 verbuchte «Let’s Dance» im Schnitt sehr gute 18,7 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Ob ähnliches nochmals gelingt?

Die Premiere der runden Staffel lag jedenfalls deutlich unter den Start-Ergebnissen der vorherigen Jahre (siehe Infobox). Dennoch reichten 16,0 Prozent Marktanteil für die Marktführung, 1,44 Millionen junge Zuschauer waren an Bord. 1,74 Millionen Jüngere waren es 2016.

Insgesamt erreichte man 3,77 Millionen Zuschauer (14,4 Prozent) und verfehlte somit eindeutig die Vier-Millionenmarke – etwas, das zuletzt bei einem Christmas-Spezial 2013 passiert war. Das Kennlern-Special von vor drei Wochen schnitt allerdings ähnlich ab: 3,65 Millionen Zuschauer ab drei Jahren verbuchte jenes, 15,7 Prozent waren werberelevant.

Die Tagesmarktanteile fielen alles in allem zugunsten von RTL aus: Im Mittel 13,4 Prozent standen für die Kölner in der Zielgruppe zu Buche, ProSieben und Sat.1 landeten mit 9,4 beziehungsweise 9,0 Prozent beide im einstelligen Bereich.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
18.03.2017 09:46 Uhr Kurz-URL: qmde.de/91910
Daniel Sallhoff

super
schade

58 %
42 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Let’s Dance


Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis