Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

Sky bestätigt Calmund-Verpflichtung

Der ehemalige Manager von Leverkusen und Stammgast bei «Grill den Henssler» soll Bundesligaspiele ab Sommer bei Sky analysieren.

Ich kann einfach nicht aufhören, über Fußball zu sprechen. Ob als Manager oder in den vergangenen Jahren in beratender Tätigkeit: Meine Begeisterung für diesen Sport ist ungebrochen. Ich bin ein Fan dieser Liga. Diese Leidenschaft und meine Erfahrung in meiner neuen Rolle als Sky Experte mit den Zuschauern zu teilen, ist eine großartige Aufgabe. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kollegen.
Reiner Calmund
Sky Deutschland hat einen Fußball-Experten nachverpflichtet. Ab Sommer wird Reiner Calmund, der jetzt schon unregelmäßig in Sky-Formaten auftaucht (am Freitag ist er etwa nach der Auslosung von Champions- und Europa-League im Newsstudio zu Gast) fester Experte von Sky Sport. Dass er die Nachfolge des im Dezember wieder ausgeschiedenen Heribert Bruchhagen antritt, hatte die Sport Bild schon vor Wochen spekuliert. Damals hieß es noch, dass Calli direkt am Topspieltisch zwischen den Herren Matthäus und Metzelder Platz nehmen werde.

So formulierte es Sky am Freitagvormittag nun nicht. Das nährt Gerüchte, wonach Sky seinen Bundesliga-Samstag und -Sonntag ab Sommer anders aufbauen könnte. Möglich, aber noch nicht öffentlich bestätigt ist, dass der Sender sowohl am Samstag als auch am Sonntag große Live-Strecken bastelt, die am frühen Nachmittag aus dem neuen Sport-Produktionsstudio von Sky beginnen und erst abends zu Ende gehen. So könnte man aus jetzt zwei Sendungen (Start um 14 und 17.30 Uhr) eine große Einheit formen.

Sky-Livesport-Chef Burkhard Weber freut sich über die Zusammenarbeit mit Calli, der im Fernsehen schon für RTL «Big Boss» war und derzeit regelmäßig Essen in «Grill den Henssler» verköstigt. „Endlich hat es geklappt, Reiner Calmund für unser Sky Expertenteam zu gewinnen. Er ist im deutschen und internationalen Fußball noch immer bestens vernetzt und davon werden unserer Zuschauer in unserer Berichterstattung sehr profitieren. Reiner Calmund hat nicht nur Bayer Leverkusen, sondern den gesamten deutschen Fußball maßgeblich mitgeprägt“ und erklärte, sich auf Callis Erfahrungsschatz und Meinungsstärke zu freuen.

Für Quotenmeter war Reiner Calmund übrigens Teil einer Jury, die eine Top10 der besten Fußball-Experten des Landes wählte. Der hatte damals die für ARD und ZDF arbeitenden Mehmet Scholl und Oliver Kahn ganz oben auf dem Zettel, sein dritter Rang ging an Skys Lothar Matthäus.
17.03.2017 10:48 Uhr Kurz-URL: qmde.de/91897
Manuel Weis

super
schade

82 %
18 %

Artikel teilen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Big Boss Grill den Henssler


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis