Magazin Nachrichten Quoten Meinungen Kino
►   zur Desktop-Version   ►

«Mein Lokal, dein Lokal» steht wieder auf

Die kabel eins-Vorabendsendung läuft am Freitag zum vorerst letzten Mal. Tot ist sie damit aber bei Weitem nicht. Es steht schon ein Termin für die Rückkehr fest.

Ein Blick auf die Quoten verrät es: Die kabel eins-Sendung «Mein Lokal, dein Lokal», die von Good Times hergestellt wird, war zuletzt in der überwiegenden Anzahl der Fälle kein Erfolg mehr. Marktanteile von mehr als sechs Prozent auf dem Slot um 17.55 Uhr waren die Ausnahme, in der Regel wurden um die vier Prozent oder etwas mehr in der klassischen Zielgruppe gemessen. Entsprechend ist es durchaus folgerichtig, dass kabel eins großflächiger umbaut.

Wie schon berichtet, starten am kommenden Montag gleich zwei neue Vorabend-Formate: «Schätze unterm Hammer – Ein Auktionator schlägt zu» um 17.55 Uhr und «Sicher ist sicher – Das Magazin für Ihren Schutz» eine Stunde später. Zumindest vom Auktionsformat gibt es bisher aber nur eine überschaubare Anzahl an Folgen. kabel eins plant mit dem Neustart nach jetzigem Stand nur mit der Ausstrahlung von 23 Ausgaben. Weil die Sendung auch über die Ostertage läuft, ist sie also fünf Wochen lang im Line-Up.

Heißt auch: Ab Montag, 24. April 2017, soll sich «Mein Lokal, dein Lokal» - gestärkt und ausgeruht – um kurz vor 18 Uhr zurückmelden. «Sicher ist sicher» bleibt auch dann das Lead-Out. Von «Achtung Kontrolle!» ist also auf Sicht keine Rückkehr geplant.
16.03.2017 08:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/91851
Manuel Weis

super
schade

80 %
20 %

Artikel empfehlen

Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Achtung Kontrolle! Das Magazin für Ihren Schutz Ein Auktionator schlägt zu Mein Lokal dein Lokal Schätze unterm Hammer Sicher ist sicher


Qtalk-Forum   |   Quoten-Wette » zur Desktop-Version

Impressum  |  Nutzungshinweis