►   zur Desktop-Version   ►

Dumm und böse: ProSieben Maxx bereitet neuen Donnerstagabend vor

Zusätzlich zur bereits angekündigten Eigenproduktion «Evil Science» gesellt sich eine Clipshow über «World Wide Dummies».

Wir investieren weiter in neue Eigenproduktionen und actionreiche Dokus mit starken Charakteren. Wir werden auch in Zukunft innovative Wege gehen und unserem Instinkt folgen, um so immer wieder außergewöhnliche und aufmerksamkeitsstarke Programmhighlights zu schaffen, die unsere Zuschauer perfekt unterhalten.
Senderchef René Carl
Ein Fernsehabend des Wahnsinns: Am 8. September startet ProSieben Maxx seine neue Donnerstags-Primetime. Besonders sticht dabei die Eigenproduktion «Evil Science» hervor. Das von Senderchef René Carl bereits bei der ProSiebenSat.1-Jahresprogrammkonferernz angepriesene Format mit Evil Jares Hasselhoff geht wöchentlich ab 21.15 Uhr an den Start. In den sechs Folgen der ersten Staffel macht der Musiker und Entertainer diverse extreme Selbstversuche durch. Im Staffelauftakt etwa versucht er, 86 Stunden ohne Schlaf auszukommen.

Damit aber noch nicht genug: Anhand zahlreicher Tests, vom Hochseil-Balanceakt bis hin zum Kampf gegen einen Box-Profi, versucht Evil Jared, zu erproben welche Kraftreserven der Körper in dieser extremen Ausnahmesituation noch mobilisieren kann. Wie intensiv werden Evil Jareds Reaktionsvermögen, seine Konzentration und seine Körperfunktionen verändert?

Direkt im Anschluss feiern im Anschluss ab 22.15 Uhr die «World Wide Dummies» ihre Deutschlandpremiere. Die halbstündige US-Clipshow, die im Original «What Went Down» heißt, zeigt die irrsten und krassesten Videos aus dem Internet. Zu Beginn der Primetime steht «Galileo 360°» auf dem Plan.
03.08.2016 14:05 Uhr Kurz-URL: qmde.de/87255
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Evil Science Galileo 360° What Went Down World Wide Dummies

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter