►   zur Desktop-Version   ►

Zombie-Apokalypse bis ins Jahr 2017

US-Sender AMC ist begeistert von «The Walking Dead».

AMC denkt nicht ans Aufhören. Der amerikanische Kabelsender hat seinen größten Serienhit «The Walking Dead» frühzeitig verlängert. Bestellt wurde eine siebte Staffel. Die Zombie-Serie läuft somit bis ins Jahr 2017. Kürzlich war die sechste Staffel gestartet, deren erste Hälfte noch bis November zu sehen ist. Im Frühjahr 2016 folgen dann noch acht weitere Ausgaben.

14,6 Millionen Amerikaner sahen die Auftaktepisode; das ist weit mehr als bei jeder anderen AMC-Serie. Allerdings ist erstmals ein leichter Zuschauerrückgang zu vermelden; die Staffeln vier und fünf erreichten bei ihrer Premiere noch mehr Fans. Fortgesetzt wird auch die begleitend gezeigte Talkshow «The Talking Dead».

Gute Neuigkeiten gibt es auch für Anhänger der Serie «Longmire»: Der Streaming-Anbieter Netflix hat das Format für eine fünfte Staffel verlängert. Die ersten drei Staffeln liefen noch beim Kabelsender A&E.
31.10.2015 08:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/81705
Manuel Weis

super
schade

96 %
4 %

Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄

Tags

Longmire The Talking Dead The Walking Dead

Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis