►   zur Desktop-Version   ►

Staffel 16: VOX setzt ab Oktober wieder auf neue Folgen «Law & Order: SVU»

Die langlebige US-Serie darf sich ab Oktober wieder beim Kölner Sender mit neuen Folgen beweisen. Noch immer besetzt das Format den Freitagabend.

Das «Law & Order»-Franchise hält sich weiterhin hartnäckig im Fernsehen. Allerdings stellt «Law & Order: Special Victims Unit» das letzte verbleibende Format der «Law & Order»-Formate dar. In der NBC-Serie findet sich die langlebigste, aktuell laufende Krimi-Serie im US-amerikanischen Fernsehen wieder. Auch in Deutschland hat «Law & Order: SVU» den Status eines Dauerbrenners. Derzeit sendet VOX über die gesamte Freitag-Primetime hinweg Episoden des Procedurals.

Die Quoten der Wiederholungen sind jedoch ausbaufähig. So stürzten die Episoden, die in den vergangenen Wochen zur besten Sendezeit liefen, auf unter vier Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. Erst im Laufe des Abends ziehen die Marktanteile an. Dies soll sich mit neuen Episoden des Formats wieder ändern. «Law & Order: SVU» kehrt am 9. Oktober 2015 mit der nunmehr 16. Staffel zu VOX zurück. Die 24 neuen Ausgaben starten ab besagtem Freitag immer um 20.15 Uhr. Als Gaststars treten unter anderem Stacy Keach («American History X»), Teri Polo («Meine Braut, ihr Vater und ich»), Peter Gallagher («O.C., California») und Armand Assante («Judge Dredd») auf.


Detective Olivia Benson (Mariska Hargitay) gerät innerhalb der nächsten Staffel in die Schusslinie eines mächtigen Feindes. Sie übernahm in der vergangenen Staffel die Vormundschaft des kleinen Noahs, der seine Mutter an einen Mörder verlor. Noch immer versucht die Special Victims Unit diesen Fall aufzuklären. Dies schmeckt dem Oberhaupt eines gefährlichen Prostitutionsrings gar nicht und er macht Jagd auf Benson und Noah.
27.08.2015 13:59 Uhr Kurz-URL: qmde.de/80395
Timo Nöthling

super
schade


Artikel teilen


Tags

American History X Judge Dredd Law & Order Law & Order: SVU Law & Order: Special Victims Unit Meine Braut ihr Vater und ich O.C. California SVU Special Victims Unit

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter