►   zur Desktop-Version   ►

Tarantino lässt für seinen nächsten Film Kinos umbauen

Der Kultfilmer macht Ernst: Um seinen Western «The Hateful Eight» bestmöglich vorführen zu können, werden 50 Kinos umgebaut.

Filme, die komplett oder teilweise in Ultra Panavision 70 gedreht wurden

  • 1962: «Das war der Wilde Westen»
  • 1962: «Meuterei auf der Bounty»
  • 1963: «Eine total, total verrückte Welt»
  • 1964: «Der Untergang des Römischen Reiches»
  • 1965: «Die größte Geschichte aller Zeiten»
  • 1965: «40 Wagen westwärts» (The Hallelujah Trail)
  • 1965: «Die letzte Schlacht» (Battle of the Bulge)
  • 1966: «Khartoum»
Für seinen Western «The Hateful Eight» ging Regisseur und Autor Quentin Tarantino selten betretene Wege: Der Oscar-Preisträger bannte seine neuste Regiearbeit entgegen der heutigen Industrienorm auf Film, statt sie digital einzufangen. Mehr noch: Er und Kameramann Robert Richardson («Platoon», «Kill Bill») drehten die 44-Millionen-Dollar-Produktion im kaum genutzten Bildformat 'Ultra Panavision 70', das extrem weite Panoramaaufnahmen erlaubt. Um ein möglichst authentisches Sehvergnügen zu ermöglichen, versprachen Tarantino und Hollywoodmogul Harvey Weinstein, den Film stilecht auch als 70mm-Kopie zu verschiffen – auch wenn nur noch sehr wenige Kinos über das nötige Equipment verfügen.

Um Filmliebhabern es zumindest etwas zu erleichtern, «The Hateful Eight» so zu bestaunen, wie es der Regisseur beabsichtigt, lässt The Weinstein Company daher 50 US-amerikanische Kinos mit der entsprechenden Ausstrattung versehen. Dies berichtet zumindes 'The Hollywood Reporter'. Das Branchenblatt will dies auf der Cine Gear Expo in Erfahrung gebacht haben. Ob The Weinstein Company auch international einige Kinos dazu bewegen kann, einen 70mm-Projektor mit anamorpher Linse zu beschaffen, ist bislang unklar. Jedoch gab Harvey Weinstein in der Vergangenheit zu Protokoll, es wenigstens versuchen zu wollen.

Panavision-Vize-Präsident Dan Sasakibegrüßt diesen Schritt: „Tarantino will mit diesem Film die Leute wirklich ins Kino zurückholen. Schließlich wird man den Film, so wie ihn Tarantino präsentieren möchte, nicht zu Hause erleben können.“
09.06.2015 15:23 Uhr Kurz-URL: qmde.de/78744
Sidney Schering

super
schade

88 %
12 %

Artikel teilen


Tags

Kill Bill Platoon The Hateful Eight

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter