►   zur Desktop-Version   ►

Sat.1: Jürgen von der Lippe meldet sich zurück

Der Privatsender schickt unter dem Titel «Tiere wie wir» ein Comedy-Quiz von und mit Jürgen von der Lippe auf Sendung. Interessant: Auch Oliver Pocher mischt bei dem Format mit.

Da gibt es zahllose Ähnlichkeiten: Rhesusaffen trinken allein mehr Alkohol, als in Gesellschaft. Eine von 200 Katzen ist allergisch gegen Menschen. Ameisen betrieben schon lange vor den Menschen Ackerbau und Viehzucht: Sie hielten Blattlausherden und züchteten Pilze. Weibliche Orang-Utans basteln sich aus Blättern und Zweigen Dildos und in Kenia leben Elefanten, die das Geräusch vorbeifahrender Lastwagen imitieren können.
Jürgen von der Lippe über die Parallelen zwischen Tieren und Menschen
Bei Sat.1 wird es ab Anfang Juli tierisch: Jürgen von der Lippe meldet sich beim Privatsender zurück und widmet sich in einem neuen Comedy-Quiz ganz der Welt der Tiere. Das auf den Titel «Tiere wie wir» hörende Format feiert seine Premiere am 8. Juli 2015 und wird immer mittwochs um 21.15 Uhr auf Sendung gehen. Diese möchte laut Senderangaben auf unterhaltsame Weise den Fragen nachgehen, warum Menschen eigentlich im Sprachgebrauch so häufig Vergleiche mit Tieren nutzen, wo es eine echte Ähnlichkeit zwischen Tieren und uns gibt und in welchen Bereichen Tiere uns Menschen sogar weit überlegen sind.

Das Spielkonzept sieht wie folgt aus: Zwei Teams stellen sich solchen Fragen wie „Können Schweine rechnen“ und „Kann sich eine Katze schämen?“, darüber hinaus gibt Tierarzt Dr. Wolf den Zuschauern einen interessanten Einblick in die Tierwelt und die dort erkennbaren menschlichen Züge. Die Rateteams bestehen komplett aus prominenten Zeitgenossen und werden angeführt von Bernhard Hoecker und Oliver Pocher. Es werden also Erinnerungen an «Kühe haben beste Freunde» wach.

Oliver Pocher führt somit seine Tournee durch Deutschlands Senderlandschaft fort. 2013 war er kaum von Sat.1 wegzudenken und präsentierte unter anderem «Promi Big Brother», im selben Jahr gab er aber auch die Rolle des zu schlagenden Prominenten in der mittlerweile abgesetzten RTL-Show «Alle auf den Kleinen». Zuletzt machte er als Mittelpunkt einer großen Comedy-Central-Aktion auf sich aufmerksam (mehr dazu).
05.06.2015 10:25 Uhr Kurz-URL: qmde.de/78670
Sidney Schering

super
schade

74 %
26 %

Artikel teilen


Tags

Alle auf den Kleinen Kühe haben beste Freunde Promi Big Brother Tiere wie wir

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter