►   zur Desktop-Version   ►

FOX schickt «Gotham» & «Empire» in Runde 2

Das Hip Hop-Drama schickt sich in diesen Tagen an, der erfolgreichste Neustart des Jahres zu werden.

Voller Stolz verkündeten die Programmverantwortlichen des US-Senders FOX die Verlängerung zweier Neustarts. Sowohl die Batman-Serie «Gotham» als auch «Empire» werden in der kommenden Fernsehsaison mit einer jeweils zweiten Staffel zurückkehren. Bei «Empire» kann von einer raschen Entscheidung gesprochen werden, startete das Drama doch erst vor eineinhalb Wochen. In Woche zwei steigerte sich die Beliebtheit aber deutlich, zwölf Prozent der Umworbenen schalteten ein. Insgesamt sahen sogar mehr als zehn Millionen Menschen zu.

Details zur neuen Staffel gibt es noch nicht. Lee Daniels and Danny Strong haben das Format unter dem Dach des FOX-Produktionsstudios entwickelt. «Gotham», das montags im US-TV läuft und in Kürze auch hierzulande bei ProSieben startet, wird ebenfalls im Herbst zurückkehren. Auch von der Batman-Serie wurde nun eine zweite Runde offiziell bestätigt. Das Format schlägt sich gegen die starke CBS-Konkurrenz am Montag sehr achtbar.

Ebenfalls schon klar ist, dass das 20-minütige «Brooklyn Nine-Nine» im Herbst mit seiner dritten Season zurückkehrt. Die Serie hat ihre Zuschauerzahlen in der Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen gegenüber dem zurückliegenden TV-Jahr um 17 Prozent gesteigert. Die von Universal gestartete Serie ist Teil des Comedy-Sonntags von FOX.
17.01.2015 20:52 Uhr Kurz-URL: qmde.de/75752
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Brooklyn Nine-Nine Empire Gotham

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter