►   zur Desktop-Version   ►

MTV mit Serienadaption zu «Scream»

Nach langem Hin und Her wurde nun doch bestätigt, dass MTV eine Serienadaption zu «Scream» geordert hat.

Nachdem MTV bereits im April 2013 einen Piloten zur Serienadaption des Horrorfilms «Scream» in Auftrag gab, verkündete der Viacom-Sender nun, zehn Episoden bestellt zu haben. Die Serie soll im Oktober 2015, also passend zu Halloween, erstmalig ausgestrahlt werden. Verzichten müssen die Fans der Reihe allerdings auf die berühmte Maske, da es zwischen Studio und Lizenzinhaber zu keiner Übereinkunft zur Nutzung kam.

Eine ganze Reihe Nachwuchsschauspieler sollen die Hauptrollen in der Adaption übernehmen, unter anderem soll Willa Fitzgerald, bekannt aus der Amazon-Serie «Alpha House», die Schönheit an der Schule, Emma Duvall, mimen. In weiteren Rollen werden unter anderem Bex Taylor-Klaus, John Karna, Joel Gretsch und Carlson Young zu sehen sein. Die Serie soll dabei mit allerlei Klischees der typischen High-School in Amerika spielen. So wird Bey Taylor-Klaus als Audrey Jensen, Tochter eines Pastors mit künstlicherer Begabung und dem Wunsch einer Karriere als Filmproduzentin, zu sehen sein.

John Karna soll in die Rolle eines Nerds gedrängt werden. Seine Figur, Noah Foster, sei ein Computergenie und liebe Anspielungen auf die Popkultur. Carlson Young wird als Brooke Maddox die Anführerin der Gruppe darstellen und soll gleichzeitig für den nötigen Sexappeal sorgen. Als ausführende Produzenten treten unter anderem die Weinstein Brüder, sowie Schöpfer des Originalfilms, Wes Craven, auf. Jill Blotevogel wird bei dem Projekt als Showrunnerin fungieren.
29.10.2014 10:38 Uhr Kurz-URL: qmde.de/74096
Dennis Weber

super
schade


Artikel teilen


Tags

Alpha House Scream

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis