►   zur Desktop-Version   ►

«Die Anstalt»: Trotz Presserummel neuer Minusrekord

Die Rückkehr aus der Sommerpause verlief für «Die Anstalt» aus Quotensicht nicht sonderlich glorreich. Zur besten Sendezeit enttäuschte beim ZDF zudem die Reportage «Wie gut sind unsere Lehrer?».

Die Gäste des Abends

  • Simone Solga: Kabarettistin, Schauspielerin und Sängerin. Gast in der ersten «Die Anstalt»-Ausgabe
  • Tobias Mann: Kabarettist, Musiker, Moderator von «Mann an Bord»
  • John Doyle: Comedian mit Schwerpunktthema: US-amerikanisch-deutsche Beziehung
Selbst während der Sommerpause geriet die ZDF-Satiresendung «Die Anstalt» in die Schlagzeilen: Journalisten der Wochenzeitung „Die Zeit“ erwirkten eine einstweilige Verfügung, weil sie in Scherzen der Moderatoren und Kabarettisten Claus von Wagner und Max Uthoff eine Rufschädigung vermuteten. Der Mainzer Sender kommentierte diesen Vorfall humorvoll und bedankte sich sogar für die kostenlose Promo. Zu besseren Werten führte diese Gratiswerbung allerdings nicht.

Mit 2,15 Millionen Zuschauern stand stattdessen die bislang niedrigste Reichweite in der Geschichte des «Neues aus der Anstalt»-Nachfolgers zu Buche. Daraus resultierten mäßige 10,8 Prozent Marktanteil insgesamt. Das ZDF-Format musste allerdings gegen die Bundesliga-Zusammenfassungen in der «Sportschau» (Das Erste) antreten. Beim jungen Publikum wurde derweil mit 7,0 Prozent ein überdurchschnittlicher Wert generiert – jedoch lief bis auf die Premierenfolge jede einzelne Ausgabe der Sendung noch besser bei den 14- bis 49-Jährigen. 0,54 Millionen Jüngere wurden diesen Dienstagabend ab 22.15 Uhr gezählt.

Schon der Einstieg in die Primetime verlief für den Mainzer Sender nicht nach Maß: 2,25 Millionen Interessenten verfolgten die «ZDFzeit»-Reportage zum Thema „Wie gut sind unsere Lehrer?“, was schwache 7,4 Prozent Marktanteil bedeutete. Bei den 14- bis 49-Jährigen genügten 0,64 Millionen Wissbegierige für immerhin annehmbare 5,5 Prozent Marktanteil.
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
24.09.2014 09:03 Uhr Kurz-URL: qmde.de/73324
Sidney Schering

super
schade

26 %
74 %

Artikel teilen


Tags

Die Anstalt Neues aus der Anstalt Sportschau ZDFzeit

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter