►   zur Desktop-Version   ►

RTL: Video-on-Demand-Portale bald mit Inhalten von Warner Bros.

Die beiden Video-on-Demand Portale RTL Now und VOX Now werden in Zukunft Filme und Serien von Warner Bros. online stellen.

Die von RTL Interactive geführten Online-Portale RTL Now und VOX Now dürfen sich demnächst über Zuwachs von Warner Bros. freuen. Zahlreiche Rechte an Filmen und Serien wurden vom Hollywood-Studio erworben. Die Liste der Spielfilme ist lang - darunter befinden sich sehr hochwertige Streifen, die die Kölner dann auf Ihren Video-on-Demand Portalen zum Verkauf anbieten dürfen.

An Filmen hat man sich unter anderem die «Herr der Ringe»-Trilogie und die «Harry Potter»-Reihe gesichert. Des Weiteren befinden sich im Spielfilm-Paket große Namen wie «Ocean's Eleven», «Kampf der Titanen» oder «Die Hochzeits-Crasher» wieder. Teilweise dürfen die Spielfilme sogar vor der TV-Ausstrahlung online gestellt werden. Natürlich nur gegen Bezahlung: Für 1,99 € steht der ausgesuchte Film für 48 Stunden lang zum angucken bereit. VOX darf natürlich auch nicht zu kurz kommen. So hat man nun die Rechte an «The Closer» und «Men in Trees».

Matthias Büchs, Bereichsleiter Online bei RTL Interactive ist erfreut über den Zuwachs und äußerte sich zum Deal folgendermaßen: "Nachdem wir schon seit längerem die CSI-Formate erfolgreich online anbieten und vor kurzem durch die Kooperation mit NBC Universal Serien wie Dr. House und Monk zusätzlich verfügbar machen konnten, ergänzt das umfangreiche Spielfilm- und Serienpaket von Warner Bros. unsere Video-on-Demand Angebote RTL Now und VOX Now ideal. Dank der Vereinbarung mit Warner Bros. sind wir unserem Ziel, 100% der im TV ausgestrahlten Sendungen auch online anzubieten, wieder einen großen Schritt näher gekommen."
03.08.2010 09:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/43648
Daniel Sallhoff

Artikel teilen


Tags

RTL Now RTL Interactive Video-on-Demand

◄   zurück zur Startseite   ◄
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis