►   zur Desktop-Version   ►

ZDFkultur: Neue Konzertreihe für Newcomer

Mit der neuen Online-Konzertreihe «Stay Live» will ZDFkultur der stillgelegten Musikszene aktiv unter die Arme greifen.

Für Newcomer und die deutsche Clubkultur bedeutet ein Jahr ohne Auftritte auch ein Jahr mit gravierenden finanziellen Einbußen, wenn nicht gar Existenznöten. Mit der neuen Online-Konzertreihe «Stay Live» will ZDFkultur zusammen mit der gemeinnützigen Fördereinrichtung "Initiative Musik" der stillgelegten Musikszene hilfreich zur Seite stehen. In legendären Clubs stellen junge Musikerinnen und Musiker endlich wieder ihr Können unter Beweis und treffen dort auf anerkannte Größen aus Pop, Rock oder Hiphop.

Gedreht wird im Februar 2021, wobei die etwa 15 Konzerte voraussichtlich ab März 2021 auf der ZDFkultur-Webseite veröffentlicht werden. Der genaue Termin wird noch bekanntgegeben. Das Konzert- und Dokuformat «Stay Live» ist Teil von #BEATCovid – unter diesem Hashtag bündelt das ZDF künftig seine besonderen Programmanstrengungen im Bereich Kultur.

"Die Musik- und Clubszene ist von der Pandemie weiterhin hart getroffen. Mit «Stay Live» drehen wir die Boxen auf und bieten Clubs und jungen Bands im Netz eine Rampe, um nach Corona wieder richtig durchzustarten", erklärte Anne Reidt, Leiterin der Hauptredaktion Kultur im ZDF.
21.01.2021 11:35 Uhr Kurz-URL: qmde.de/124246
Marc Wilhelm

super
schade


Artikel teilen


Tags

Stay Live

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter