►   zur Desktop-Version   ►

Slalom, Biathlon, Viererbob, Skispringen – Noch mehr Wintersport im ZDF

Auch wenn die deutschen Biathleten knapp die Medaillen verpassten, waren die Übertragungen für das ZDF ein voller Erfolg.

Wie auch an den beiden vorherigen Tagen war das ZDF-Programm am Sonntag wieder reichlich mit Wintersport gefüllt. Bereits ab 10.15 Uhr eröffnete die Moderation das «ZDF Sportextra» den Sporttag. Der Einstieg erfolgte vor 2,88 Millionen Zuschauer, was einem starken Marktanteil von 20,8 Prozent glich. Auch die 0,38 Millionen Jüngere lagen bereits bei einem hohen Wert von 10,5 Prozent. Den Ski-Weltcup Slalom der Herren verfolgten 2,42 Millionen und 0,35 Millionen jüngere Fernsehende. Dies entsprach ebenfalls guten Quoten von 17,8 sowie 9,5 Prozent.

Weiter ging es dann mit der Mixed-Staffel des Biathlon Weltcups in Oberhof. Die deutschen Athleten landeten vor einem Fernsehpublikum von 4,48 Millionen Menschen auf Rang fünf. Der Marktanteil kletterte hier auf einen ausgezeichneten Wert von 29,5 Prozent. Auch bei den 0,69 Millionen 14- bis 49-Jährigen wurde eine exzellente Sehbeteiligung von 17,2 Prozent verbucht. Der Viererbob war mit 3,50 Millionen Fernsehenden und hohen 23,1 Prozent weiterhin sehr gefragt. In der jüngeren Gruppe erreichte der Sender 11,8 Prozent des Marktes.

Ein weiteres Highlight war schließlich die Single Mixed-Staffel, bei der das deutsche Zweier-Team knapp das Treppchen verpasste. Nun schalteten sogar 4,84 Millionen Wintersportfans ein und sicherten sich hervorragende 28,2 Prozent Marktanteil. Auch die 0,61 Millionen Jüngeren bescherten dem ZDF 14,6 Prozent. Ab 16.30 Uhr überzeugte der Skispringen-Weltcup 4,48 Millionen Fernsehzuschauer. Hier war das Ergebnis eine hohe Quote von 19,9 Prozent. 0,56 Millionen Jüngere beendeten das Wintersport-Wochenende mit starken 9,9 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
11.01.2021 09:39 Uhr Kurz-URL: qmde.de/123989
Laura Friedrich

super
schade


Artikel teilen


Tags

ZDF Sportextra

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter