►   zur Desktop-Version   ►

Kevin Feige findet «Star Wars»-Autor

Mit Michael Waldron hat man sich die Arbeit eines bekannten Schriftstellers gesichert.

Das mit Spannung erwartete «Star Wars»-Projekt von Marvel-Studios-Chef Kevin Feige hat einen großen Schritt nach vorne gemacht. Der ausführende Produzent von «Loki», Michael Waldron, hat sich bereit erklärt, das Drehbuch zu schreiben.

Waldrons Arbeit an dem «Star Wars»-Film ist Teil eines großen Vertrages, den er mit Disney unterzeichnet hat, dies deutet auf eine langfristige Beziehung mit dem Unternehmen hin. Neben seiner Arbeit an der Disney+-Serie «Loki» schrieb Waldron kürzlich den Marvel-Film «Doctor Strange in the Multiverse of Madness».

Waldron begann seine Karriere in der Branche mit der Arbeit an verschiedenen Projekten für Dan Harmon, darunter «Rick and Morty» und «Community». Kürzlich war er ausführender Produzent und Co-Autor des Starz-Dramas «Heels» über eine Familie von Profi-Wrestlern mit Stephen Amell und Alexander Ludwig in den Hauptrollen.
08.01.2021 09:03 Uhr Kurz-URL: qmde.de/123945
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Star Wars Loki Rick and Morty Community Heels

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter