►   zur Desktop-Version   ►

«Wer weiß denn sowas XXL» mit bester Reichweite seit Februar

Auch am Vorabend schaffte es die Quizshow mit Kai Pflaume zu Top-Quoten.

Über drei Stunden versorgte Das Erste seine Zuschauer mit «Wer weiß denn sowas XXL» in der Primetime. Das Wissensquiz mit Kai Pflaume hatte dieses Mal Jürgen von der Lippe, Torsten Sträter, Mark Foster, Vicky Leandros, David Garrett und Heike Makatsch zu Gast. Die Sendung erreichte 5,54 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, der Marktanteil lag bei 18,2 Prozent. Bei den jungen Zuschauern fuhr man 12,4 Prozent Marktanteil ein, die Reichweite belief sich auf 1,06 Millionen.

Die drei bisherigen Ausgaben im Jahr 2020 erzielten 5,66, 4,31 und 3,07 Millionen Zuschauer. Bei den jungen Zuschauern lagen die Werte zwischen 11,7 und 14,6 Prozent. Zwischen 18.00 und 18.50 Uhr ging «Wer weiß denn sowas?» auf Sendung, bei dem Sophia Thomalla und Sylvie Meis zu Gast waren. 3,40 Millionen Zuschauer schalteten ein, darunter 0,40 Millionen 14- bis 49-Jährige. Die Marktanteile lagen bei 14,0 und 7,1 Prozent.

Und wer zwischen den Jahren frei hatte, konnte auch noch eine Wiederholung um 11.15 Uhr anschauen. Die Ausgabe mit Eva Padberg und Kim Riekenberg sorgte für 0,70 Millionen und 8,0 Prozent. Bei den jungen Zuschauern sicherte man sich allerdings nur 0,17 Millionen und 7,2 Prozent.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
30.12.2020 08:46 Uhr Kurz-URL: qmde.de/123823
Fabian Riedner

super
schade

73 %
27 %

Artikel teilen


Tags

Wer weiß denn sowas XXL Wer weiß denn sowas?

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter