►   zur Desktop-Version   ►

Fox bestellt die Spielshow «Game of Talents»

Wayne Brady, der diesjährige «The Masked Singer»-Gewinner, wird die Sendung moderieren.

Fox hat nun die ungeskriptete Serie «Game of Talents» mit Wayne Brady als Host bestellt. Die Show basiert auf dem gleichnamigen spanischen Format, in welchem zwei Teams gegeneinander antreten und versuchen, die verborgenen Talente der mysteriösen Darsteller auf der Grundlange erster Eindrücke und einer Reihe von Hinweisen herauszufinden. Ähnlich also, wie «The Masked Singer».

Die Serie wird derzeit in Los Angeles produziert und wird voraussichtlich 2021 bei Fox Premiere feiern. Brady gewann die diesjährige zweite Staffel von «The Masked Singer» und hat bereits andere Spieleshows wie «Let’s Make a Deal» moderiert und ist in «Black Lightning», «The Loud House» und «Sofia the First» aufgetreten.

„Was mich an dieser Serie und diesem begeistert, ist die Tatsache, dass wir jede Woche Talente vorführen können, die verblüffen, inspirieren und in manchen Fällen sogar zum Staunen bringen“, sagte Brady in einer Erklärung. „Als jemand, der Spiele liebt und alle Arten von Talenten liebt, hat mir das perfekt gepasst, und ich bin begeistert, Teil des kreativen Teams zu sein, das diese Serie zum Leben erweckt. Ich darf auch das Geld von jemand anderem verschenken, was ich immer wieder gerne tue!“
20.11.2020 11:03 Uhr Kurz-URL: qmde.de/122931
Marcel Preisendörfer

super
schade


Artikel teilen


Tags

The Masked Singer Let’s Make a Deal Black Lightning The Loud House Sofia the First Game of Talents

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter