►   zur Desktop-Version   ►

«Prodigal Son» geht bei ProSieben Fun weiter

Der Pay-TV-Sender wiederholt die ersten Folgen.


Der Ausflug von «Prodigal Son – Der Mörder in Dir» war bei Sat.1 nicht gerade von Erfolg gekrönt. Nach zwölf von 20 Episoden nahm der Münchener Fernsehsender das Format aus dem Programm, das wöchentlich in Doppelfolgen am Donnerstagabend ausgestrahlt wurde. Seither sorgen die «Harry Potter»-Filme für Ersatz.

ProSieben Fun wiederholt die Drama-Serie ab Donnerstag, den 10. Dezember 2020, um 21.40 Uhr. Wöchentlich wird das Format, das mit Tom Payne und Michael Sheen besetzt ist, in Einzelfolgen ausgestrahlt. FOX setzte die Serie nach einer Staffel ab. Unter anderem waren Warner Bros. Television und Fox Entertainment für die Produktion verantwortlich.

„Er zeigt narzisstische Züge und leidet an einer posttraumatischen Störung - trotzdem ist der Profiler Malcolm Bright an Genialität kaum zu übertreffen“, schreibt die ProSieben-Gruppe, „geprägt durch die Gräueltaten seines Vaters, der als 23-facher Serienmörder unter dem Pseudonym "Der Chirurg" in die Geschichte eingegangen ist, ist es Malcolms Aufgabe beim NYPD, genau diese Sorte von Mensch zu ergründen.“
20.11.2020 17:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/122881
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Prodigal Son – Der Mörder in Dir Harry Potter

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Blue7
20.11.2020 17:35 Uhr 1
Was man sagen muss ist, dass Folge 13 bis 20 aber weiterhin bei Sat.1 Emotions zu sehen war.
Flapwazzle
21.11.2020 09:00 Uhr 2
Wieso setzte FOX die Serie nach einer Staffel ab? Es gibt sogar schon erste Bilder zur zweiten Staffel:

https://www.serienjunkies.de/news/prodigal-son-staffel-fox-101875.html



Aber vielleicht wisst Ihr ja mehr als ich?!
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter