►   zur Desktop-Version   ►

Donnerstags-Erfolg: «Robin Hood» läutet starke VOX-Nacht ein

Der Abenteuerfilm aus dem Jahr 2010 sicherte sich bei den Umworbenen zweistellige Marktanteile.

Jubel beim in Köln ansässigen Fernsehsender VOX – mit seinem Film-Donnerstag war der Sender auch in dieser Woche wieder gut unterwegs. Der 2010 in Großbritannien umgesetzte Film «Robin Hood» füllte das Abendprogramm zwischen 20.15 und 23 Uhr – und sicherte sich in dieser Zeit im Schnitt 10,3 Prozent Zielgruppen-Marktanteil. Die Gesamtreichweite lag bei 1,83 Millionen. Doch nicht nur Russell Crowe und Cate Blanchett waren beim Privatsender gefragt, auch nach 23 Uhr lief es weiterhin gut.

Sechs Jahre mehr auf dem Buckel hatte der dann gezeigte Streifen «King Arthur», besetzt unter anderem mit Keira Knightley und Clive Owen: Mit diesem sicherte sich VOX sogar 10,9 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen. 0,89 Millionen Menschen ab drei Jahren schalteten ein – streng genommen eröffnete der Streifen auch eine sehr erfolgreiche VOX-Nacht, denn nach dem Film punkteten die «VOX Nachrichten», die von 0,46 Millionen Bundesbürgern gesehen wurden. Das um 1.20 Uhr gestartete Programm holte sich zudem 13,5 Prozent Marktanteil bei den jungen Leuten. Das nachfolgende Wetter ließ die Werte gar auf 15,5 Prozent klettern.

Und – wie fast jede Nacht – war dann auch das True-Crime-Format «Medical Detectives» beim Sender gefragt. 14,8 und 12,6 Prozent Marktanteil sicherten sich die um 1.40 Uhr gestarteten Ausgaben der amerikanischen Doku-Sendung. Die Gesamtreichweite lag bei 0,34 sowie 0,29 Millionen Sehern.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
28.08.2020 09:03 Uhr Kurz-URL: qmde.de/120985
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Robin Hood King Arthur VOX Nachrichten Medical Detectives

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter