►   zur Desktop-Version   ►

«Star Wars: The Bad Batch» startet 2021

Der Nachfolger von «Star Wars: The Clone Wars» geht im kommenden Jahr auf Sendung.

Der Streamgdienst Disney+ lässt die Mitarbeiter bei Lucasfilm ordentlich arbeiten. Nachdem man schon «The Mandalorian» und eine weitere Serie bestellte, kommt nun der «Stars Wars: The Clone Wars»-Nachfolger «Star Wars: The Bad Batch» hinzu. Die Serie, die 2021 startet, basiert auf Figuren aus dem «Clone Wars»-Universum.

Das Format handelt von den elitären und experimentellen Klonen des Bad Batch, die sich unmittelbar nach den Klonkriegen ihren Weg in einer rasant veränderten Galaxis suchen. Jedes der Bad Batch-Mitglieder hat andere einzigartige Fähigkeiten, die sie zu besonders effektiven Soldaten und damit zu einer imposanten Truppe macht.

„Alten und neuen Fans das finale Kapitel von «Star Wars: The Clone Wars» zu präsentieren, war für uns bei Disney+ eine große Ehre und wir waren überglücklich über die weltweite Resonanz auf diese wegweisende Serie“, sagt Agnes Chu, Senior Vice President, Content, Disney+. „Während «The Clone Wars» zu einem Ende gekommen ist, hat unsere Partnerschaft mit den innovativen Verfassern und Ausnahmekünstlern von Lucasfilm Animation gerade erst begonnen. Wir sind begeistert Dave Filonis Vision durch die neuen Abenteuer von Bad Batch zum Leben erwecken zu können.“
14.07.2020 08:12 Uhr Kurz-URL: qmde.de/119809
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

The Mandalorian Stars Wars: The Clone Wars Star Wars: The Bad Batch Clone Wars Star Wars: The Clone Wars The Clone Wars

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter