►   zur Desktop-Version   ►

Ruth Moschner bekommt neue ProSieben-Quizshow

Der Dienstag bleibt Showtag bei ProSieben. Ende Juli startet ein neues Ratespiel mit Ruth Moschner.

ProSieben hat für den 21. Juli ein neues Showformat für seine Primetime am Dienstag angekündigt. Dienstags waren zuletzt große Hits wie «The Masked Singer» oder «Joko und Klaas gegen ProSieben» zu sehen. Von Talpa Germany kommt nun «Wer sieht das denn?!». In dem neuen Format kämpfen zwei Rateteams gegeneinander. Sie sehen Akrobaten, Bands, Tänzer oder andere lustige und spektakuläre Performances auf der Showbühne. Doch davon dürfen sie sich nicht blenden lassen - denn nach den Auftritten wird es für die Rateteams ernst. Mit welcher Hand hat der Akrobat nach seinem dreifachen Salto in das Trapez gegriffen - mit rechts oder mit links? In welcher Reihenfolge wurden die Körperteile beim Schuhplattler berührt? Genau hinzuschauen, ist also wichtig, um die Runden zu gewinnen.

"Das ist mit Sicherheit das spektakulärste, glamouröseste Quiz der Welt!" freut sich Ruth Moschner. Die bei «The Masked Singer» auf dem Rateplatz sitzende Entertainerin sagt: "Wenn Show und Quiz ein Kind hätten, käme DAS dabei heraus." ProSieben Senderchef Daniel Rosemann erklärt: "Expect the unexpected - gilt für «Wer sieht das denn?!» genauso wie für ProSieben. Dass ProSieben weltweit als erster Sender diese Show produziert, passt daher hervorragend. Ruth Moschner ist die ideale Frau für «Wer sieht das denn?!»: Sie kennt sich mit überraschenden Rateshows aus wie wohl niemand sonst im deutschen TV."

Die Sendung basiert auf dem Format «Watch», das aus Kanada kommt. ProSieben hat für Staffel eins zunächst drei Episoden bestellt.
15.06.2020 10:30 Uhr Kurz-URL: qmde.de/119067
Manuel Weis

super
schade

62 %
38 %

Artikel teilen


Tags

Wer sieht das denn?! The Masked Singer Joko und Klaas gegen ProSieben Watch

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
Fabian
15.06.2020 13:13 Uhr 4
Das Konzept klingt schon so spannend wie "Renn zur Million... wenn du kannst", das letztendlich ein riesiger Flop wurde.
Sentinel2003
15.06.2020 13:14 Uhr 5
Wieso seit ihr alle soooooo sketisch?? :relieved:
Fabian
16.06.2020 11:11 Uhr 6
Ich persönlich bin skeptisch, weil die bisherigen Show-Neuentwicklungen konzeptionell mau waren - mit Ausnahme von Joko und Klaas. Klar kann man sich über "Schlag den Star" oder "Schlag den Besten" freuen, aber das sind ja eigentlich nur Worst-Off von "Schlag den Raab". "Renn zur Million", "Masters of Dance", "My Hit. Your Song", "Fahrids magische 13", "Der Traumjob", "Queen of Drags" waren alles keine Kassenschlager. Mit Ausnahme von "Queen of Drags" waren die Konzepte echt... naja... mau.
Alle 6 Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter