►   zur Desktop-Version   ►

«All Night Long»: Disney will ein «Mamma Mia!» für Lionel Richie

Disney und Popsänger Lionel Richie tun sich zusammen, um aus Richies Songarchiv ein Jukebox-Musical im Stile des ABBA-Erfolgs «Mamma Mia!» zu verwirklichen.

Die zwei «Mamma Mia!»-Filme aus dem Hause Universal Pictures haben zusammengenommen über eine Milliarde Dollar an den Kinokassen eingespielt – hinzu kommen noch weitere Einnahmen aus dem Heimkino, TV-Lizenzverkäufen und Streaming. Damit ist «Mamma Mia!» das glänzende Exempel für das Genre der Jukebox-Musicals, also für Musicals, die auf bestehenden Popsongs basieren. Das Tom-Cruise-Vehikel «Rock of Ages» rund um Glam Metal und Poprock der 1980er-Jahre fiel 2012 dagegen brutal auf die Nase (weniger als 60 Millionen Dollar Einspielergebnis bei einem Budget von rund 75 Millionen Dollar), auch das britische Feelgood-Popmusical «Walking on Sunshine» war ein Misserfolg.

Disney hofft dennoch, gemeinsam mit Lionel Richie an dem Erfolg anzuknüpfen zu können, den Universal und die schwedische Popgruppe ABBA hatten: Wie 'The Hollywood Reporter' mitteilt, wird unter dem Arbeitstitel «All Night Long» ein Jukebox-Filmmusical entwickelt, das aus Lionel Richies großen Fundus an Pophits eine romantische Filmstory knüpft. Richie produziert den Film gemeinsam mit Bruce Eskowitz, Dana Brunetti und Matt DelPiano,

Das Drehbuch wird von Pete Chiarelli («Crazy Rich») verfasst. Vorgesehen ist eine Kinoauswertung des Films. Zu den größten Hits von Lionel Richie, der vier Grammys gewonnen hat, gehören "Hello", "Say You, Say Me", "Endless Love" und "Dancing on the Ceiling." Er gehört zudem zu den Verfassern des Charitysongs "We Are the World".
10.06.2020 13:55 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118998
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Disney Mamma Mia! Rock of Ages Walking on Sunshine All Night Long Crazy Rich

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter