►   zur Desktop-Version   ►

Alte Folgen: RTLZWEI bringt den «Frauentausch» zurück

Der Münchner Sender zeigt die Kult-Show auf dem gewohnten Sendeplatz.

Der Münchner Fernsehsender RTLZWEI hat ein Comeback der Reality-Produktion «Frauentausch» angekündigt. In der TV-Sommerpause werden alte Folgen des Formats immer donnerstags um 20.15 Uhr wiederholt. Los geht es am 11. Juni. In den Wochen zuvor sind auf dem Slot diverse Reportagen zu sehen, unter anderem «Mensch Handwerker» (am 4. Juni) oder «Reeperbahn privat!».

Die letzte Primetime-Folge vom «Frauentausch» zeigte RTLZWEI im Früh-Herbst 2019. In der Regel schauten etwas mehr als eine halbe Million Menschen zu, bei den klassisch Umworbenen kam die Sendung meist auf Werte um die fünf Prozent. Man lag also großteils in etwa auf Höhe des Senderschnitts.

Im Vormittags- und Mittagsprogramm des Privatsenders finden sich außerdem Wiederholungen wieder. Am 11. Juni um 20.15 Uhr ist nun eine neun Jahre alte Folge geplant.
22.05.2020 13:12 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118549
Manuel Weis

super
schade

55 %
45 %

Artikel teilen


Tags

Frauentausch Mensch Handwerker Reeperbahn privat!

◄   zurück zur Startseite   ◄
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Kingsdale
22.05.2020 13:50 Uhr 1
Wie "alte"? Ich dachte nicht, das es davon Neue gibt. Ohje, es bleibt einem auch nichts erspart!
Blue7
22.05.2020 14:14 Uhr 2
RTLZWEI geht wohl das Programm aus. Auch Love Island wird am Mittag wiederholt. Wohl aber geschnitten, da das Format immer als FSK16 lief.
medical_fan
22.05.2020 15:34 Uhr 3

Love Island in einer FSK 6 Schnittfassung, ja geil was bleibt dann noch übrig? :) Wie lange geht es dann noch? 10 Min? :')
Alle Kommentare im Forum lesen
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis