►   zur Desktop-Version   ►

«Atlanta Medical» und «Mom»: ProSieben setzt Termine für neue Staffeln

Im Juni zeigt der Münchener Privatsender die dritte Staffel «Atlanta Medical» und die siebte Season «Mom».

Obwohl «Atlanta Medical» hierzulande nicht gerade ein Publikumsmagnet ist, hält ProSieben auf absehbare Zeit an der Serie mit Matt Czuchry und «The Return of the First Avenger»-Star Emily VanCamp fest: Am 3. Juni zeigt ProSieben planmäßig um 21.15 Uhr die finale Folge der zweiten Staffel. Doch schon sieben Tage später reicht der Münchener Sender die Deutschlandpremiere der 20-teiligen dritten Season nach, und zwar auf dem bereits etablierten Sendeplatz der Serie.

Inszeniert wird der Staffelauftakt von Rob Corn, der bereits über zwei Dutzend Folgen des «Atlanta Medical»-Lead-ins «Grey's Anatomy» drehte. Eine vierte Staffel von «Atlanta Medical» übrigens schon bestätigt.

Schon zwei Tage vor der Deutschlandpremiere der dritten «Atlanta Medical»-Staffel steigt bei ProSieben derweil die Free-TV-Premiere der siebten «Mom»-Season. Die Serie mit Anna Faris und Allison Janney wird dann immer montags ab 23.10 Uhr in Doppelfolgen zu sehen sein. «Lone Ranger»-Fiesling William Fichtner ist ebenfalls Teil des Ensembles. CBS bestellte übrigens schon längst eine achte Staffel der Chuck-Lorre-Produktion.
21.05.2020 11:00 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118524
Sidney Schering

super
schade

93 %
7 %

Artikel teilen


Tags

Atlanta Medical The Return of the First Avenger Grey's Anatomy Mom Lone Ranger

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter