►   zur Desktop-Version   ►

Warner Bros. sucht neue «Batwoman»

Die Hauptdarstellern Ruby Rose, die die Rolle im Franchise spielte, verlässt die Serie vor dem Start der zweiten Staffel.

Der TV-Sender The CW muss sich nach einem Ersatz von Ruby Rose umsehen, die die Rolle der Kate Kane und Batwoman in der Serie «Batwoman» und dem gesamten Arrow-Universum verkörperte. Der genaue Grund des Ausstiegs wurde nicht bekannt, allerdings haben sich das Network als auch die Produktionsfirma Warner Bros. darauf geeinigt, dass die Produktion der zweiten Staffel fortgeführt werden soll.

„Ich habe die sehr schwierige Entscheidung getroffen, in der nächsten Staffel nicht zu «Batwoman» zurückzukehren“, teilte Rose mit. „Dies war keine Entscheidung, die ich leichtfertig getroffen habe, da ich den größten Respekt vor der Besetzung, der Crew und allen, die sowohl in Vancouver als auch in Los Angeles mit der Serie zu tun haben, habe. Ich bin Greg Berlanti, Sarah Schechter und Caroline Dries mehr als dankbar dafür, dass sie mir nicht nur diese unglaubliche Chance gegeben haben, sondern mich auch in dem DC-Universum willkommen geheißen haben, dass sie so wunderbar geschaffen haben.“

Rose musste sich im vergangenen September zwei Notfalloperationen unterziehen, da sie zwei Bandscheibenvorfälle bekam. Gegenüber dem Fachblatt „Variety“ sagte eine Quelle, dass Rose‘ Entscheidung nichts mit ihrer Gesundheit zu tun hatte. „Warner Bros. Television, The CW und Berlanti Productions danken Ruby für ihren Beitrag zum Erfolg unserer ersten Staffel und wünschen ihr alles Gute“, teilten der Sender und die Produktionsfirmen mit.
20.05.2020 07:55 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118475
Fabian Riedner

super
schade


Artikel teilen


Tags

Batwoman

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter