►   zur Desktop-Version   ►

Disney-Streamingchef wird neuer TikTok-Boss

Der 58-jährige Manager wechselt also nach China und wird dort auch CCO von ByteDance.

Überraschung aus dem Hause Walt Disney: Der Streamingchef der Firma, Kevin Mayer und somit also der Manager, der zuletzt für die Einführung von Disney+ verantwortlich war, wechselt das Unternehmen und heuert als neuer CEO beim chinesischen Internet-Riesen TikTok an.

Gegenüber der New York Times betonte Mayer, er sei mit seinem Job bei Walt Disney zufrieden gewesen, habe sich aber dennoch die Chance, bei TikTok anzufangen, nicht entgehen lassen können. Die App von TikTok wurde weltweit etwa 1,9 Milliarden Mal heruntergeladen, einschließlich 172 Millionen Downloads in den Vereinigten Staaten – das zumindest ergaben die Daten einer Firma namens SensorTower. Im ersten Quartal 2020 sei TikTok etwas mehr als 300 Millionen Mal weltweit heruntergeladen – öfter als jede andere App.

Mayer wird bei Disney nun von Rebecca Campbell ersetzt. Sie arbeitet bereits seit 23 Jahren im Unternehmen, kennt es also wie ihre Westentasche. Als Chairman, Direct-to-Consumer und International, wird Campbell die weltweiten Streaming-Geschäfte des Unternehmens beaufsichtigen, darunter Disney+ sowie ESPN+, Hulu und Hotstar.
19.05.2020 12:42 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118465
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis