►   zur Desktop-Version   ►

Zielgruppen-Sieger: «5 gegen Jauch» übersteht Sendeplatz-Wechsel

Die neuen Ausgaben von «5 gegen Jauch» lässt RTL nun samstags antreten, die Quoten fielen zum Auftakt weiterhin sehr gut aus.

Werte von «5 gegen Jauch» 2019

  • 20.12.19: 2,78 Mio. (10,8 %) / 0,97 Mio. (12,7 %)
  • 27.12.19: 3,40 Mio. (12,9 %) / 1,23 Mio. (15,9 %)
Ende 2019 ist «5 gegen Jauch» erfolgreich mit Oliver Pocher als Moderator zurückgekehrt, für dieses Jahr sind zunächst vier neue Ausgaben der Show angekündigt worden. Allerdings wird RTL diese nicht mehr wie gehabt freitags ausstrahlen, sondern samstagabends ab 20.15 Uhr: Die erste neue Folge auf diesem Sendeplatz hat sich sehr gut geschlagen, in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen wurde RTL die Nummer 1.

1,02 Millionen Jüngere schalteten ein, das entsprach 14,8 Prozent Marktanteil und damit einem Wert klar über dem Senderschnitt von RTL. 2,76 Millionen Menschen hatten insgesamt zugesehen, hier kamen 10,9 Prozent Marktanteil zustande – auch dieses Quotenniveau ist «5 gegen Jauch» gewöhnt.

Nach Mitternacht ging die Zielgruppen-Quote auf 11,5 Prozent zurück für «Temptation Island», die Reichweite schrumpfte auf 0,95 Millionen. Im Schnitt erzielte RTL einen Tagesmarktanteil von runden elf Prozent und war damit auch über den ganzen Tag gesehen Marktführer vor ProSieben (9,6 Prozent).
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
10.05.2020 08:51 Uhr Kurz-URL: qmde.de/118199
Daniel Sallhoff

super
schade

73 %
27 %

Artikel teilen


Tags

5 gegen Jauch Temptation Island

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter