►   zur Desktop-Version   ►

«Ghost Rider» macht RTLZWEI froh

Rundum zufrieden sein kann RTLZWEI mit der Ausstrahlung zweier «Ghost-Rider»-Filme. Beide Streifen lagen klar über dem Senderschnitt. VOX und Kabel Eins sind dagegen mit US-Serien gefloppt.

Die Marvel-Comicverfilmung «Ghost Rider» hat RTLZWEI am Freitag gute Quoten beschert – und das gleich im Doppelpack: Zuerst wurde der 2007 von Kritikern verrissene Film mit Nicolas Cage in der Hauptrolle gezeigt, 6,1 Prozent Zielgruppen-Marktanteil standen dafür auf dem Konto. 0,55 Millionen Umworbene sahen zu, insgesamt lag die Sehbeteiligung bei 1,06 Millionen.

Der 2012 erschiene Nachfolger «Ghost Rider: Spirit of Vengeance» steigerte sich nach 22.45 Uhr dann auf hervorragende 9,7 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen, 0,59 Millionen Menschen dieser Altersklasse schauten zu. Auch die Gesamtzuschauerzahl besserte sich, 1,20 Millionen Zuschauer waren mit von der Partie.

Die Konkurrenz aus der zweiten Reihe hat RTLZWEI damit platt gemacht: Bei Kabel Eins etwa verharrte «Navy CIS» bei 3,3 und 4,2 Prozent, auch die Ableger aus New Orleans und L.A. kamen nicht über maue 3,3 sowie 3,1 Prozent hinaus. VOX blieb mit den ersten drei «Bones»-Wiederholungen des Abends bei Werten um vier Prozent hängen, nur die letzte Ausstrahlung kurz vor Mitternacht generierte etwas bessere 6,1 Prozent.

Bei Sky One ist unterdessen die zweite Staffel von «Das Boot» gestartet, zum Auftakt haben bis zu 160.000 Menschen zugesehen. Damit lief es schlechter als im November 2018 zum Einstand der Sky-Eigenproduktion, damals sahen nämlich zu Beginn bis zu 330.000 Serienfans linear zu. Die Marktanteile beim jungen Publikum blieben bei mageren 0,8 sowie 0,5 Prozent hängen, die Ein-Prozent-Marke wurde diesmal also nicht mehr geknackt. Nicht bekannt ist zum jetzigen Zeitpunkt, wie viele Zuschauer über die für Sky wichtigen non-linearen Dienste erreicht wurden.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
25.04.2020 09:15 Uhr Kurz-URL: qmde.de/117826
Daniel Sallhoff

super
schade


Artikel teilen


Tags

Ghost Rider Ghost Rider: Spirit of Vengeance Navy CIS Bones Das Boot

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter