►   zur Desktop-Version   ►

Nitro und RTLplus am Donnerstag fast gleich auf

Beim Männersender punkteten Re-Runs von «Law & Order: SVU», während der Best-Ager-Sender mit alten «Vermisst»-Folgen Einblicke in die ganze Welt gewährte.

Zwei RTL-Spartensender punkteten am Donnerstagabend. Der Best-Ager-Sender RTLplus etwa schnitt mit mehreren Episoden des Emotainment-Formats «Vermisst» sehr gut ab. Die ab 22.05 Uhr gesendete Episode etwa erreichte im Schnitt 565.000 Zuschauer, in der Stunde zuvor kam die Produktion schon auf ebenfalls überzeugende 490.000 Seher. Somit lag man in etwa auf Augenhöhe mit Nitro, wo ab 20.15 Uhr mehrere Folgen der amerikanischen Krimiproduktion «Law & Order: SVU» liefen. Die ersten beiden Episoden erreichten beide eine halbe Million Seher insgesamt, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden 1,8 und 2,2 Prozent Marktanteil gemessen. Deutlich über den Senderschnitt bewegte sich die Serie dann ab kurz vor 22 Uhr, als die Quoten gar auf 2,5 Prozent stiegen (Gesamtreichweite: 0,46 Millionen).

Stark nachgefragt war auch Nachrichtensender ntv ab 22 Uhr: Die späten Nachrichten beim Kölner Sender erreichten 0,49 Millionen Zuschauer. Heißt: Die Mediengruppe RTL Deutschland kam in der 22-Uhr-Stunde mit den drei kleineren Sendern auf um die eineinhalb Millionen Zuschauer. Ein ganz guter Wert…

Das digitale ZDFneo derweil zeigte zwischen 20.15 und 21.45 Uhr zwei Re-Runs der Serie «Letzte Spur Berlin», beide holten passable 3,1 Prozent Marktanteil. 1,11 und 1,05 Millionen Leute schauten zu. Die Wiederholung der zurückliegenden «heute-show» ließ die Werte ab 21.45 Uhr dann aber klar sinken: Auf rund 400.000 Zuschauer und unterdurchschnittliche 1,3 Prozent Marktanteil bei allen Leuten.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
27.03.2020 12:36 Uhr Kurz-URL: qmde.de/117098
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Vermisst Law & Order: SVU Letzte Spur Berlin heute-show

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter