►   zur Desktop-Version   ►

Mehr Sendezeit für «stern TV», «Let’s Dance» muss warten

Weil RTL ab Montag eine neue tägliche Primetime-Sendung ins Programm nimmt, muss das Abendprogramm des Senders in den kommenden Tagen kurzfristig umgestellt werden.

Kreative Programmplanung in Zeiten des Coronavirus: RTL schickt Oliver Pocher, Thomas Gottschalk und Günther Jauch ab Montag, 23. März, vorerst täglich live auf Sendung (wir berichteten). In der «Quarantäne-WG» – so der Name des experimentellen Formats – bilden die drei Entertainer eine virtuelle Wohngemeinschaft und tauschen sich per Video-Chat über die aktuelle Situation rund um das Coronavirus aus. Selbstredend hat der Neustart, der täglich um 20.15 Uhr zu sehen sein wird, Auswirkungen auf das restliche RTL-Programm. So gehen die zwei «Wer wird Millionär?»-Folgen am Montag und Dienstag statt um 20.15 Uhr erst um 21.15 Uhr auf Sendung. Am Dienstag füllt die «WWM?»-Folge das restliche Abendprogramm bis zum «Nachtjournal» um Mitternacht, am Montag folgt gegen 23.15 Uhr noch «Extra». Lange wach bleiben müssen am Montag schließlich alle Freunde von «Spiegel TV», das anders als gewohnt erst um 0.30 Uhr ausgestrahlt wird.

Größere Umstellungen bringt der Mittwoch mit sich, auf die Ausstrahlung der ursprünglich angekündigten Folge von «Mario Barth deckt auf!» verzichtet der Kölner Privatsender hier komplett. Stattdessen setzt man im Anschluss an «Die Quarantäne-WG» direkt auf «stern TV», das somit auf 21.15 Uhr vorrückt und damit eine Stunde mehr Sendezeit erhält. Normalerweise läuft das Magazin um 22.15 Uhr, in der letzten Woche sammelte RTL mit einer Primetime-Ausgabe von «stern TV» aber bereits gute Erfahrungen (wir berichteten).

Weniger Änderungen ergeben sich am Donnerstag, wo man von «Der Lehrer» nur eine statt zwei Episoden zeigt. Dafür bleibt «Schmitz & Family» um 22.15 Uhr unverändert im Programm. Am Freitag schließlich verdrängen Jauch, Gottschalk und Pocher «Let’s Dance» um eine Stunde nach hinten, die Live-Show startet folglich erst um 21.15 Uhr und ist bis Mitternacht eingeplant. Das für 23.15 Uhr angekündigte «Exclusiv Spezial» entfällt im Gegenzug. Über welchen Zeitraum RTL «Die Quarantäne-WG» täglich zeigen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.
22.03.2020 23:32 Uhr Kurz-URL: qmde.de/116936
David Grzeschik

super
schade

49 %
51 %

Artikel teilen


Tags

WWM? Nachtjournal Die Quarantäne-WG Let’s Dance Quarantäne-WG Wer wird Millionär? Extra Spiegel TV Mario Barth deckt auf! stern TV Der Lehrer Schmitz & Family Exclusiv Spezial

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis