►   zur Desktop-Version   ►

«Tatort»: Wotan Wilke Möhring ermittelt vor 8,70 Millionen Krimifans

Parallel zum «Tatort» vom Hamburger Kiez fand auch das ZDF zur Primetime mit seinem Programm Anklang.

Ein neuer Sonntag, ein neuer «Tatort», der sich den Tagessieg sichert: Wotan Wilke Möhring lockte ab 20.15 Uhr 8,70 Millionen Menschen zum Ersten, womit der Krimi die gefragteste Sendung des Tages darstellt und 24,0 Prozent Marktanteil einfuhr. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen war der «Tatort» die meistgesehene Sendung des Tages. 2,43 Millionen Jüngere brachten dem Ersten überaus beeindruckende 21,4 Prozent Marktanteil ein.

Bei «Anne Will» wurde daraufhin über die Ministerpräsidentschaftswahl in Thüringen und den Tabubruch der FDP diskutiert. Zu Gast waren Peter Altmaier (CDU), Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Wolfgang Kubicki (FDP), Bundestagsvizepräsident und stellvertretender Parteivorsitzender, Alice Weidel (AfD), Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Kevin Kühnert (SPD), stellvertretender Parteivorsitzender und Bundesvorsitzender der Jusos, Sahra Wagenknecht (Die Linke), Bundestagsabgeordnete und Melanie Amann, Leiterin des 'Spiegel'-Hauptstadtbüros.

4,36 Millionen Wissbegierige brachten dem Talk ab 21.45 Uhr tolle 15,3 Prozent Marktanteil insgesamt ein. Mit 0,90 Millionen 14- bis 49-Jährigen reichte es bei den Jüngeren für starke 10,3 Prozent Marktanteil. Das ZDF kam zur besten Sendezeit mit «Frühling – Keine Angst vorm Leben» unterdessen auf sehr gute 16,4 Prozent Marktanteil insgesamt und ebenfalls sehr gute 6,7 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. 5,94 Millionen Fernsehende wurden alles in allem gemessen.
© AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, Marktstandard: TV. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
10.02.2020 09:00 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115734
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Anne Will Frühling – Keine Angst vorm Leben Tatort

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter