►   zur Desktop-Version   ►

Apple will eine Musical-Serie mit «SNL»-Veteranin Cecily Strong

Weiterer Seriennachschub für Apple TV+: Beim Streamingdienst soll es dank «SNL»-Veteranin Cecily Strong musikalisch werden.

Apple arbeitet aktuell daran, die nächste Generation an Serien für seinen Streamingdienst Apple TV+ in Position zu bringen: Nachdem der Technik-Gigant eine Dramedy über den Aerobic-Wahn der 1980er-Jahre geordert hat wird nun bekannt, dass Apple TV+ eine Musical-Comedyserie bekommen soll. Laut 'Deadline Hollywood' befindet sich Apple in den letzten Zügen der Verhandlungen, die ein entsprechendes, noch unbetiteltes Serienformat unter Dach und Fach bringen sollen. In der Hauptrolle ist Cecily Strong vorgesehen, die unter anderem aus «Saturday Night Live» und «Ghostbusters – Answer the Call» bekannt ist.

Die Prämisse liest sich wie folgt: Ein Pärchen, dessen Beziehung kurz davor steht, zu zerbrechen, nimmt sich einen Wandertrip vor, der dabei helfen soll, die alte Flamme wieder zum lodern zu bringen. Während dieser Wanderung finden die Nicht-mehr-so-ganz-Liebenden das Städtchen Schmigadoon, eine sonderbare Gemeinde, wo sich alle benehmen, als wäre ihr Leben ein Hollywood-Musical der 1940er-Jahre.

Als das Paar beschließt, das sonderbare Städtchen zu verlassen, findet es heraus, dass dies unmöglich ist: Es kann erst dann in die normale Welt zurück, wenn es wieder zur Liebe gefunden hat. Erdacht wurde die Serie von Cinco Paul und Ken Daurio («Ich – Einfach unverbesserlich»).
31.01.2020 09:53 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115498
Sidney Schering

super
schade


Artikel teilen


Tags

Saturday Night Live Ghostbusters – Answer the Call Ich – Einfach unverbesserlich

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis  |  Newsletter