►   zur Desktop-Version   ►

Benz-Baracken machen RTLZWEI und die «RTLZWEI News» glücklich

Die tägliche Ausstrahlung der Sozialdoku räumte am Donnerstag ordentlich ab. Die Vorabend-Soaps profitierten davon aber kaum.

Starkes Line-Up bei RTLZWEI am Nachmittag. In Vertretung der jungen Soap «Krass Schule» laufen zur Zeit zwischen 16 und 18.05 Uhr Geschichten aus Brennpunkten Deutschlands; «Hartz und herzlich» ist aktuell täglich in den Mannheimer Benz-Baracken unterwegs – am Donnerstag fuhr die Produktion von UFA Show & Factual sehr starke 8,7 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen ein. Die Sendung beflügelte auch die «RTL ZWEI News», die quasi in einer Pause des Formats kurz zu sehen sind. Kurz? Exakt sechs Minuten und 30 Sekunden lang informierten die Hauptnachrichten am Donnerstag ab 16.55 Uhr über das Weltgeschehen: 8,4 Prozent Marktanteil wurden bei den klassisch Umworbenen gemessen. Das ebenfalls kurze Wetter kam im Anschluss sogar auf 8,9 Prozent.

Insgesamt lagen die Reichweiten von News und Wetter bei 0,47 und 0,49 Millionen, die Sozialreportage kam auf 0,51 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Ab 18.05 Uhr übernahmen dann die von filmpool in Köln und Berlin hergestellten Daily-Soaps, die Quoten aber sanken. «Köln 50667» generierte 6,7 Prozent Marktanteil (gesamt: 0,49 Millionen Zuschauer), «Berlin – Tag & Nacht» ließ die Zuschauerzahl um 0,14 Millionen auf 0,63 Millionen steigen, lag aber bei den Jungen bei ähnlichen 6,6 Prozent.

Schwerer tat sich der Privatsender am früheren Nachmittag. Zwei Re-Runs von «Die Reimanns» kamen ab 14 Uhr nur auf 2,8 sowie 3,5 Prozent Marktanteil bei den Sehern zwischen 14 und 49 Jahren.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
17.01.2020 09:07 Uhr Kurz-URL: qmde.de/115133
Manuel Weis

super
schade


Artikel teilen


Tags

Hartz und herzlich RTL ZWEI News Köln 50667 Berlin – Tag & Nacht Die Reimanns Krass Schule

◄   zurück zur Startseite   ◄
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel
Werbung

Qtalk-Forum » zur Desktop-Version

Impressum  |  Datenschutz und Nutzungshinweis